AOZ
Paprika - Restaurant und Catering

Schaffhauserstrasse 454
8052 Zürich
043 288 34 50
 administration.tramont@aoz.ch
 www.aoz.ch/paprika

Paprika ist ein frauenspezifisches Arbeitsintegrationsprogramm der AOZ. Die Teilnehmerinnen arbeiten in den Bereichen Küche, Service, Catering sowie in der hauseigenen Wäscherei mit und erwerben dabei Grundlagenwissen in der Gastronomie. Beim Paprika steht das Catering im Vordergrund: Jährlich werden ca. 480 Caterings für bis zu 500 Personen durchgeführt. Das Restaurant Paprika in Zürich-Seebach ist klein aber fein und bietet täglich wechselnde, frisch zubereitete Menüs. Paprika eignet sich als Einstiegsprogramm für Frauen, die noch nie in der Schweiz gearbeitet haben oder seit längerer Zeit nicht mehr im Arbeitsmarkt integriert sind. Paprika bietet einen Rahmen, in dem das Selbstvertrauen der Teilnehmerinnen durch fachliche, sprachliche und methodische Schulung gestärkt wird. Aufgrund der flexiblen Einsatzmöglichkeiten ist das Programm auch für Frauen mit Betreuungspflichten gut geeignet.

Organisation

Zertifizierung

  • SQS-SVAOM

Zielgruppe

Sozialhilfeklientinnen mit oder ohne Migrationshintergrund

Aufnahmebedingungen

Anmeldeverfahren

Anmeldung über die Webseite
www.aoz.ch/paprika
oder
via Sekretariat Tramont (siehe Adressangaben)