AOZ
Züri rollt

Robert-Maillart-Strasse 14
8050 Zürich
043 288 34 50
 administration.tramont@aoz.ch
 www.aoz.ch/zuerirollt

Züri rollt ist ein Arbeitsintegrationsprogramm der AOZ. Die Teilnehmenden sind entweder in einer Velostation in der Stadt Zürich oder in der Velowerkstatt tätig. In den Velostationen sind der Verkauf von Abos für das Veloparking, der Veloverleih sowie das Ausführen von kleineren Reparaturen die Hauptaufgaben der Teilnehmenden. Der Umgang mit Kund/innen steht im Vordergrund, die Teilnehmenden erledigen aber auch einfache administrative Arbeiten. In der Velowerkstatt kontrollieren und reparieren die Teilnehmenden die Veloflotte von Züri rollt sowie Kundenvelos. Züri rollt bietet den Teilnehmenden eine Tagesstruktur und einen Rahmen, um in der Arbeitswelt « anzukommen » und sich im Arbeitsumfeld zurechtzufinden. Die Teilnehmenden führen einfache Tätigkeiten aus und lernen über einen längeren Zeitraum hinweg, immer selbstständiger zu arbeiten.

Organisation

Zertifizierung

  • SQS-SVAOM

Zielgruppe

Sozialhilfeklienten/innen mit oder ohne Migrationshintergrund

Aufnahmebedingungen

Anmeldeverfahren

Anmeldung über die Webseite
www.aoz.ch/zuerirollt
oder
via Sekretariat Tramont (siehe Adressangaben)