Alters- und Pflegeheim Tabor

Zum Tabor 2
Postfach 525
8636 Wald ZH
055 256 30 00
 info@tabor-wald.ch
 www.tabor-wald.ch

Im Tabor leben stationär erwachsene Menschen, welche aus alterungsbedingten und/oder psychosomatischen Gründen auf Hilfe und Betreuung angewiesen sind. Dazu führen wir eine offene Abteilung im Bereich Alterspflege, eine geschlossene Demenzstation für weglaufgefährdete demente Menschen und eine offene und geschlossene Abteilung für die psychosoziale Betreuung.

Erreichbarkeit

Öffnungszeiten

7:00 bis 20:00

Öffentlicher Verkehr

Bushaltestelle und Bahnhof Wald, 10 Min. entfernt

Wegbeschreibung

Hauptstrasse von Wald Richtung Laupen, nach der Bahnunterführung 2. Strasse rechts

Transportdienst

vorhanden

Angebot

Angebot

Aktivierungs- und Physiotherapie, Heimarzt, Konsiliarpsychiater

Behandlungskonzept

Jeder Mensch wird in seiner Individualität gestützt, gefördert und wertgeschätzt. Unser Betreuungsangebot wird nach Möglichkeit laufend verbessert und den neusten Erkenntnissen angepasst. In unserer Grundhaltung und Ideologie orientieren wir uns an christlichen Werten, die auch wegweisend für das Zusammenleben sein sollen.

Aufenthaltsdauer

Gemäss Absprache

Kosten

Gemäss unserer Taxtabelle, Abrechnung mit RAI

Spezialangebote

Dementengerechte und weglaufgeschützte Abteilung mit Rundlauf

Betreuungsumfang

Betreuungsschlüssel 1: 3 (10-12 Tag- und 1-2 Nachtdienste betreuen 33 Bewohner).

Anzahl Plätze

Auf der geschützten Demenzabteilung bieten wir 12 stationäre, moderne und grosszügige Plätze an; 2 Einzelzimmer und 5 Doppelzimmer; alle mit Dusche/WC

Organisation

Qualifikationen Personal

Arzt, Psychiater, Sozialpädagogin, Personal mit entsprechender Ausbildung und Flair

Finanzierung Bemerkung

Gleich wie bei öffentlichen Heimen

Zielgruppe

2. Lebenshälfte, in der psychosozialen Betreuung auch jüngere.

Gesuche / Formulare

Anmeldezeitpunkt

Die Wartezeiten sind verschieden, die Auslastung liegt sicher bei 95%.