Alterszentrum Sandbühl

Färberhüslistrasse 9
8952 Schlieren
044 732 25 25
 alter_und_pflege@schlieren.zh.ch
 http://www.schlieren.ch

Das Alterszentrum Sandbühl bietet als Alters-und Pflegeheim betagten Menschen mit oder ohne Pflegebedarf einen angenehmen, abwechslungsreich gestalteten Aufenthalt und ein wohnliches Zuhause. Rund 80 Mitarbeitende leisten professionelle Unterstützung für insgesamt 85 Bewohnerinnen und Bewohner.

Erreichbarkeit

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 10-12 Uhr und von 14-16 Uhr

Öffentlicher Verkehr

Das Haus für Betagte Sandbühl ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar:
- S3 oder S12 bis Bahnhof Schlieren, dann Bus 302/308
- S9 oder S15 bis Bahnhof Urdorf, 7 Minuten zu Fuss

Wegbeschreibung

Das Haus für Betagte Sandbühl befindet sich direkt neben dem Spital Limmattal. Mit dem Auto von der Autobahn A4 die Ausfahrt Urdorf-Nord nehmen und der Signalisation Spital Limmattal folgen.

Angebot

Angebot

Das Sandbühl bietet eine pflegerische Versorgung, die dem aktuellen Stand der Alterspflege, der Altersbetreuung und der Altersmedizin entspricht. Das Haus gewährleistet eine vollumfängliche Hotellerie in Einer- und Mehrbettzimmern.

Behandlungskonzept

Das Handeln im Sandbühl orientiert sich am Wohlbefinden der Bewohnerinnen und Bewohner. Autonomie, Individualität sowie das Leben in der Gemeinschaft stehen im Vordergrund. Die Pflege und Betreuung orientiert sich an lebens- und alltagsintegrierenden Aktivitäten, der individuellen Bezugspflege und einer würdevollen Begleitung im Sterben im Sinne der Palliation (Linderung).

Anzahl Plätze

85 (Pensionär- und Langzeit-Pflegeabteilung, Einer- und Mehrbettzimmer)

Spezialangebote

Das Haus ist in der Lage, auch Menschen mit Demenzerkrankungen aller Schweregrade sowie mit psychogeriatrischen Erkrankungen zu betreuen und zu pflegen.

Betreuungsumfang

Das Sandbühl erbringt seine Pflegeangebote während 24 Stunden am Tag und bis ans Lebensende.

Zielgruppe

Betagte Menschen mit Wohnsitz in Schlieren, die auf Betreuung oder Pflege angewiesen sind.

Aufnahmebedingungen

Aufnahmebedingung

In der Regel Wohnsitz in Schlieren, betagte Menschen, die auf Pflege und/oder Betreuung angewiesen sind

Anmeldeverfahren

Telefonisch, schriftlich

Gesuche / Formulare

Ganzes Jahr möglich

Ja