Alzheimervereinigung Sektion Aargau

Mühlemattstrasse 40
5000 Aarau
(Mo & Di): 056 441 91 83
 info.ag@alz.ch
 https://www.alz.ch/ag

Die Alzheimervereinigung engagiert sich für die Verbesserung der Lebenssituation aller Menschen mit Demenz und ihrer Angehörigen und Pflegenden. Sie setzt sich dafür ein, dass
- Menschen mit Demenz möglichst früh eine Diagnose sowie die notwendigen medizinischen und nicht-medizinischen Therapien erhalten
- Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen und Pflegenden bei der Pflege und Betreuung fachgerecht unterstützt werden und diese Pflege auch bezahlbar ist
- pflegende Angehörige bei ihrer Arbeit entlastet werden, durch demenzgerechte Angebote wie Tages- und Nachkliniken
- pflegenden Angehörigen das notwendige Wissen und die Fertigkeiten vermittelt werden, die es für das Leben mit dieser Krankheit braucht

Erreichbarkeit

Öffnungszeiten

Mo + Fr 9.00 bis 12.00 Uhr
Di + Do 9.00 bis 12.00 und 14.00 - 16.00 Uhr

Wegbeschreibung

5 Minuten von Bahnhof Brugg im ehemaligen Bezirksspital Brugg

Angebot

Angebot

Informationen zum Krankheitsbild und dessen Verlauf
Telefonische und persönliche Beratung zu Betreuung, Begleitung, Pflege und deren Finanzierung
Vermittlung von Informationen und Adressen zu:
- Abklärungsstellen
- Therapiemöglichkeiten
- Angehörigengruppen
- Entlastungsangeboten
- Weiterbildungsangebote für betreuende Angehörige

Kosten

- Kostenlose Beratung

Spezialangebote

- Gesprächsgruppen für Angehörige von Menschen mit Demenz

Organisation

Kooperationen

- Spitex Aargau und der regionalen Organisationen
- Pro Senectute Aargau und regionale Anlaufstellen
- div. Organisationen, welche Entlastungangebote anbieten (z.B. häusliche Betreuung, Tagesstätten)
- Pflegeheime
- Benevol Aargau
- Memory Clinic und andere fachärztliche Abklärungsstellen im Kanton Aargau

Finanzierung Bemerkung

Verein
Finanziert durch Mitgliderbeiträge, Spenden und Legate

Qualifikationen Personal

- Pflegefachleute
- Pflegende Angehörige von ALZ ausgebildet

Zielgruppe

Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen, nahestehende Personen, Pflegenden.

Für Personen, welche im Kanton Aargau wohnhaft sind oder deren betroffene Angehörigen im Kanton Aargau wohnhaft sind.

Aufnahmebedingungen

Anmeldeverfahren

Anruf auf 056 406 50 70 oder E-Mail an: info.ag@alz.ch