CURAVIVA
Verband Heime und Institutionen Schweiz

Zieglerstrasse 53
Postfach 1003
3000 Bern 14
031 385 33 33
 info@curaviva.ch
 http://www.curaviva.ch

CURAVIVA ist der nationale Dachverband der Heime und sozialen Institutionen in der Schweiz und vertritt deren Interessen in gesundheits-, sozial-, bildungs- und finanzpolitischen Anliegen. CURAVIVA Schweiz bietet für seine rund 2'400 Mitgliederinstitutionen diverse Weiterbildungs-, Dienstleistungs- und Einkaufsangebote an. Der nationale Dachverband setzt sich für die Interessen und Bedürfnisse seiner Mitgliederinstitutionen auf nationaler und durch seine Kantonal- und Regionalverbände auf kantonaler und regionaler Ebene ein. Fachspezifische Themen behandelt CURAVIVA Schweiz in den drei Fachbereichen "Menschen im Alter", "Erwachsene Menschen mit Behinderung" sowie "Kinder und Jugendliche mit besonderen Bedürfnissen".

Angebot

Spezialangebote

Hauptaufgabe des nationalen Dachverbands CURAVIVA Schweiz ist die Arbeit auf politischer Ebene. So engagiert sich der Verband in der Gesundheits-, Bildungs- und Sozialpolitik (IV-Revision, Pflegefinanierung, Umsetzung NFA, neue Berufsabschlüsse etc.) und tritt für eine bedarfsorientierte Aus- und Weiterbildung ein. Als Arbeitgeber- und Branchenverband nimmt er seine Verantwortung als Sozialpartner wahr und engagiert sich in den beiden nationalen Dach-Organisationen der Arbeitswelt – so in der Dach-OdA Sozia

Massnahmen

Unterstützung der Mitgliederinstitutionen durch Aus- und Weiterbildungsangebote sowie Dienstleistungen in den Bereichen Management, Arbeitsinstrumente, Personal- und Stellenvermittlung, Beratung und Einkauf.