Christuszentrum Sozialtherapeutische Institution
Therapeutische Wohngemeinschaft Zwischenbächen

Zwischenbächen 26
8048 Zürich
044 493 27 48
044 438 88 17
 zwischenbaechen@christuszentrum.ch
 www.christuszentrum.ch

Sozialtherapeutische Wohngemeinschaft mit interner Tagesstruktur und Milieutherapie für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen, 24 Stunden-Betreuung, stationäre Therapie mit modularem und individuellem Betreuungskonzept. Grosses Haus mit Umschwung in ruhigem städtischem Wohnquartier.

Erreichbarkeit

Öffnungszeiten

24 Std/ 365 Tage

Öffentlicher Verkehr

S-Bahn Nr. 3, 9 oder 12 bis Bahnhof Altstetten, dann Bus Nr. 78 (Richtung Dunkelhölzli) bis Haltestelle Schulhaus Buchlern, 3 Minuten zu Fuss

Wegbeschreibung

Siehe Plan auf Homepage

Transportdienst

Abholdienst auf Anfrage

Angebot

Angebot

Milieutherapie, Konfliktbewältigung, Einzel- und Gruppentherapie, Unterstützung für einen strukturierten Alltag, Medikamentenabgabe, Arbeitsbegleitung /Berufliche Integration gemäss Absprache

Behandlungskonzept

Individuelles und modular aufgebautes Betreuungskonzept,
Christliche Grundhaltung der Betreuungspersonen

Betreuungsschlüssel 1:

2

Anzahl Plätze

8 Wohnplätze für Frauen und Männer

Kosten

IV und EL, Sozialamt, Selbstzahler, Tarifliste gemäss Anfrage

Spezialangebote

Angebot in internen Werkstätten steht offen, bei Bedarf Jobcoaching, Anleitung zur Freizeitgestaltung, Teilnahme an Lagern und Wochenenden

Betreuungsumfang

individuell; gemäss modularem und integrativem Betreuungskonzept
Wohnen, Arbeiten, Haushalt, Freizeit

Aufenthaltsdauer

1 bis 2 Jahre

Freie Plätze

Auf Anfrage

Entlöhnung

Motivationspauschale in Tagesstätten

Organisation

Kooperationen

Regionale psychiatrische Kliniken, Kantonales Sozialamt, Sozialzentren Zürich, IV-Stelle Zürich und ausserkantonale Stellen (IVSE)

Zertifizierung

  • BSV

Finanzierung der Organisation

  • Spenden
  • Kanton
  • Kirche
  • Gemeinde

Qualifikationen Personal

Sozialtherapeuten, Sozialpädagogen, Pflegefachleute, Arbeitsagogen, Fachleute aus dem Sozialbereich

Zertifizierung Bemerkung

Ab 2017 auditiert das Kantonale Sozialamt mit externem Partner

Zielgruppe

Patientinnen/ Patienten aus einer psychiatrischen Klinik, psychisch beeinträchtigte Personen, Menschen in Lebenskrisen, Erwachsene mit IV-Anmeldung oder -Rente, Personen in beruflicher Massnahme

Aufnahmebedingungen

Aufnahmebedingung

(Medi-) Compliance

Alterslimite

18 bis 50 Jahre (mit Ausnahmen)

Ablehnungskriterien

Akute Sucht und akute Gewaltbereitschaft

Anmeldeverfahren

Erstkontakt mit Telefon oder Email (sozialdienst@christuszentrum.ch), Vorstellungsgespräch, Schnuppertage, Probezeit

Gesuche / Formulare

Ganzes Jahr möglich

Ja

Gesuchsempfangsstelle

Sozialdienst intern

Anmeldezeitpunkt

Jederzeit

Beilagen

Arztzeugnis

Ja

Referenzen

Ja