Clienia Psychiatriezentrum Männedorf
Poliklinik und Tageskliniken

Bergstrasse 34
8708 Männedorf
043 843 32 00
 info.pzm@clienia.ch
 www.clienia.ch

Die Poliklinik (Ambulatorium) bietet Abklärung, Beratung, psychotherapeutische Behandlung und sozialpsychiatrische Begleitung bei psychischen Krisen, Problemen und Krankheiten aller Art.

Erreichbarkeit

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 8.00-18.00

Öffentlicher Verkehr

S7 und S16, vom Bahnhof Männedorf zu Fuss in 2 Minuten. Mit dem Bus über Oetwil am See bis Bahnhof Männedorf

Wegbeschreibung

Bahnhof Männedorf Richtung Spital über Bahnübergang, 30 Meter rechts

Angebot

Angebot

Ambulante Sprechstunden. Abklärung, Beratung, psychotherapeutische und sozialpsychiatrische Begleitung bei psychischen Krisen, Problemen und Krankheiten aller Art. Notfalltermine, Psychotherapien, Familienberatung, Suchtberatung, Essstörungssprechstunde, psychosomatischer Konsiliar- und Liasondienst, gerontopsychiatrische Beratung und Sozialberatung.
Leistungsauftrag der öffentlichen Gesundheitsversorgung für die ambulante und teilstationäre psychiatrische und psychotherapeutische Grundversorgung rechtes Zürichseeufer, Pfannenstiel und Teile des Zürcher Oberlandes.

Behandlungskonzept

Das PZM orientiert sich am aktuellen Stand des Wissens im Fachgebiet Psychiatrie und Psychotherapie. In Theorie und Praxis ist das bio-psycho-soziale Krankheitsmodell handlungsleitend. Die Beziehungsaspekte werden sorgfältig unter Einbezug von Erkenntnissen der verschiedenen psychotherapeutischen Schulen gepflegt. Die beziehungsorientierte Psychiatrie und Psychotherapie bildet das Kernstück unserer Behandlungsphilosophie. Wir arbeiten ergänzend im Netzwerk mit Institutionen, öffentlichen und privaten Diensten, niedergelassenen Grund- und Spezialversorgern. Wir pflegen eine aktive Kommunikation und Zusammenarbeit.

Betreuungsschlüssel 1:

2

Spezialangebote

Die Tageskliniken (allgemeine Tagesklinik und gerontopsychiatrische Tagesklinik) bieten modular aufgebaute Behandlungsprogramme, die individuell auf den Bedarf der Patientinnen/Patienten abgestimmt werden. Eintritt nach Abklärungsgespräch möglich.

Betreuungsumfang

Tagsüber, Montag bis Freitag

Kosten

Abrechnung über die Krankenkasse (Tarmed)

Organisation

Kooperationen

Die PZM AG ist ein Angebot der Schlössli Gruppe.

Zertifizierung Bemerkung

Kantonal

Zusätzliche Bemerkung

Kantonal (staatsbeitragsberechtigtes Spitalangebot)

Qualifikationen Personal

Psychiatriefachärztinnen/-ärzte, Assistenzärztinnen/-ärzte, Psychologinnen/Psychologen, Sozialarbeiter/innen, Ergo-, Gestaltungs- und Bewegungstherapeutinnen/-therapeuten, Psychiatriepfleger/innen und weiteres Fachpersonal

Finanzierung der Organisation

  • Kanton
  • KK

Zielgruppe

Frauen und Männer, Einzelpersonen, Paare und Familien

Aufnahmebedingungen

Aufnahmebedingung

Bei psychiatrischen, psychologischen und sozialen Fragestellungen/Problemen.

Alterslimite

Ab 16 Jahren

Ablehnungskriterien

Keine

Anmeldeverfahren

- Selbstanmeldung oder Anmeldung durch Hausärztin/-arzt, niedergelassenem/r Spezialärztin/-arzt oder Institution
- Aufnahmegespräch bei Tagesarzt bzw. Oberarzt