Dr. Stephan à Porta-Stiftung

Kreuzstrasse 31
8008 Zürich
043 222 60 00
 info@aporta-stiftung.ch
 www.aporta-stiftung.ch

Der Zweck der Stiftung besteht darin, den Ertrag des Stiftungsvermögens wohltätigen und gemeinnützigen Institutionen in der Stadt Zürich oder im Kanton Graubünden zukommen zu lassen. Diese Institutionen müssen von den Steuern befreit sein. Kulturelle Zielsetzungen werden nicht unterstützt.
Die Gesuche müssen jeweils bis spätestens Ende Februar bei der Stiftung eintreffen, damit die einmalige Vergabung (pro Jahr) bearbeitet werden kann. Über Berücksichtigung oder Ablehnung eines Beitragsgesuches entscheidet der Stiftungsrat abschliessend, in der Regel an seiner Juni-Sitzung.

Zielgruppe

Soz. Institutionen, Wohlfahrt

Beilagen

Andere Beilagen

In 2-facher Ausführung:
- Deckblatt für Gesuche (Download via Homepage)
- Kurzporträt der Institution
- Detaillierte Beschreibung und Begründung des Projektes (max. 5 Seiten)
- Detaillierter Kostenvoranschlag, evtl. Richtpreisofferten
- Jahresbericht, Jahresrechnung und Budget (aktuellste verfügbare Version)

In 1-facher Ausführung:
- Statuten
- Einzahlungsschein

Gesuche / Formulare

Anmeldezeitpunkt

Dezember bis Ende Februar