Durchgangsstation Winterthur DSW

Tösstalstrasse 48
8400 Winterthur
052 213 22 22
 info.dsw@zkj.ch
 http://www.dsw.ch

Die DSW ist eine nach aussen geschlossen geführte Institution der stationären Jugendhilfe. Sie bietet Platz für neun männliche Jugendliche, in der Regel zwischen dem 13. und 18. Lebensjahr. Die Jugendlichen werden durch die Jugendanwaltschaft oder die Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde KESB für ca. drei Monate in die DSW eingewiesen. Das Angebot umfasst Krisenintervention, Abklärung, Massnahmeplanung und Untersuchungshaft. In den Bereichen Sozialpädagogik, Schule, Werken, Psychologie, Familienarbeit und Psychiatrie (als Konsiliartätigkeit) wird eine umfassende Abklärung durchgeführt.
Die DSW ist eine Institution der Stiftung Zürcher Kinder- und Jugendheime.

Angebot

Anzahl Plätze

9