Erwin und Johanna Müller-Zoller-Stiftung
c/o Pfarrer Peter Vogelsanger

c/o Pfarrer Peter Vogelsanger
Trüllenbuck 38
8207 Schaffhausen
052 643 22 93
 peter.vogelsanger@ref.ch

Unterstützt werden Projekte, welche die Unterstützung und Förderung von «Kindern in Not» aus der Stadt Zürich zum Ziel haben. Die Unterstützung ist finanzieller Art (einmaliger Beitrag, Darlehen, Defizitgarantie, Erfolgsprämie) und auf die Nutzniesser/innen mit Bezug zur Stadt Zürich beschränkt. Projekte mit integrativer Zielsetzung werden bevorzugt. Daneben sind auch Einzelunterstützungen bis Fr. 500.- möglich, die rasch behandelt werden können. Diese müssen durch eine Drittperson (städtische oder kirchliche Sozialarbeit, Jugendleiter, Musiklehrerin...) eingereicht werden.

Zielgruppe

Kinder in Not in der Stadt Zürich

Aufnahmebedingungen

Aufnahmebedingung

Bezug zur Stadt Zürich

Die Vergabungen bewegen sich im tieferen vierstelligen Bereich und sind projektbezogen

Ablehnungskriterien

Beiträge an die laufenden Betriebskosten können leider nicht getätigt werden

Gesuche / Formulare

Ganzes Jahr möglich

Ja

Gesuchsempfangsstelle

Stiftung Müller-Zoller
c/o Pfarrer Peter Vogelsanger
Trüllenbuck 38
8207 Schaffhausen

Anmeldezeitpunkt

Es finden nur zwei Sitzungen pro Jahr statt: im Frühjahr und im Herbst

Beilagen

Andere Beilagen

Gesuchen von Privatpersonen muss noch eine Empfehlung/Bestätigung einer privaten und/oder öffentlichen Beratungsstelle beiliegen.