Sozialberatung Zürich
Beratung für Frauen

Brahmsstrasse 32
Evangelischer Frauenbund Zürich
8003 Zürich
+41 44 405 73 35
 sozialberatung@vefz.ch
 https://www.vefz.ch/sozialberatung

Die Sozi­al­be­ra­tung steht allen Frauen offen. In den Anlauf­stel­len in Zürich und Win­ter­thur bieten Sozi­al­ar­bei­te­rin­nen psy­cho­so­zia­le Bera­tun­gen an.
Wir sind Anlauf­stel­le für Fragen zu:
- per­sön­li­cher Situation
- Finan­zen und Administration
- Part­ner­schaft und Familie
- Aus- und Weiterbildungen

Wir bieten Abklärungsgespräche
- Anre­gung von ersten Schrit­ten zur Problemlösung
- Unter­stüt­zung bei Abklä­run­gen mit Ämtern und bei der Administration
- Ver­mitt­lung von weiter füh­ren­den Informationen
- Triage an spe­zia­li­sier­te Bera­tungs­stel­len und Therapeutinnen

Metho­de und Arbeits­form
Unsere Arbeits­form ist gesprächs­ori­en­tiert. Das bedeu­tet, dass Sie im Gespräch mit der Bera­te­rin Ihre Situa­ti­on schil­dern und gemein­sam die Themen oder Fra­ge­stel­lun­gen defi­nie­ren, bei denen Sie Unter­stüt­zung brau­chen. Der Sozi­al­be­ra­tung liegen systemisch-, res­­sour­cen- und lösungs­ori­en­tier­te Grund­sät­ze zugrun­de. Die Bera­te­rin­nen arbei­ten bei Bedarf inter­dis­zi­pli­närmit ande­ren Fach­stel­len zusam­men und unter­stüt­zen Sie dabei, die für Sie am besten geeig­ne­te Fach­stel­le oder Bera­tungs­per­son zu finden. In der Regel han­delt es sich um kür­ze­re Bera­tungs­se­quen­zen mit bis zu sechs Gesprä­chen, bei einer beruf­li­chen Ver­än­de­rung auch länger.

Erreichbarkeit

Öffnungszeiten

Telefonische Erreichbarkeit zur Terminvereinbarung:
Montag bis Donnerstag: 8.30 - 12 Uhr


Mo+Mi 13.30-17.00 Uhr

Öffentlicher Verkehr

Ab Hauptbahnhof Tram Nr. 3, bis Haltestelle «Krematorium Sihlfeld» oder Tram Nr. 2, Bus Nr. 33 und 72 bis Haltestelle «Albisriederplatz»

Wegbeschreibung

Nähe Albisriederplatz

Angebot

Kosten

Die Beratung ist kostenlos.

Organisation

Qualifikationen Personal

Sozialarbeiterinnen mit Zusatzqualifikationen

Finanzierung der Organisation

  • Spenden
  • Kirche

Zertifizierung

  • ZEWO

Finanzierung Bemerkung

Evangelischer Frauenbund Zürich efz

Zielgruppe

Frauen, unabhängig von Alter, Konfession und Nationalität, in den verschiedensten Poblem- und Krisensituationen

Aufnahmebedingungen

Anmeldeverfahren

Telefonische Voranmeldung für Beratung ist notwendig.