Fürsorgebehörde

Gemeindeverwaltung
8911 Rifferswil
044 764 11 50

Die Sozial-/Fürsorgebehörde entscheidet über Unterstützungsmassnahmen für Personen, die nicht in der Lage sind, für ihren Lebensunterhalt aufzukommen. Das kantonale Sozialhilfegesetz legt die Voraussetzungen für die Unterstützungsleistungen fest. Die Fürsorgebehörde stützt sich bei ihren Entscheiden auf die Abklärungen und Anträge des Sozialdienstes des Bezirks Affoltern.