GEPS Winterthur

Postfach
8404 Winterthur
Beantworter: 079 823 98 58
 info@gepswinterthur.ch
 www.gepswinterthur.ch

Gemeindepsychiatrische Krankenpflege und Fachberatung für psychisch erkrankte Frauen und Männer zu Hause oder im Alters-/Krankenheim.

Erreichbarkeit

Öffnungszeiten

Nach telefonischer Vereinbarung

Angebot

Angebot

Gemeindepsychiatrische Krankenpflege mit Hausbesuchen (Beratung und Entlastung) und Fachberatung (Familiengespräche, pflegerische Fallbesprechungen, Standortgespräche). Schulung zu Themen rund um (alters-)psychiatrische Probleme
- Begleitung von Menschen in Krisensituationen
- Beratung ihrer Bezugspersonen
- Unterstützung im Pflegealltag
- Organisation von Informations- und Weiterbildungsanlässen

Behandlungskonzept

Konfessionell und politisch neutral

Anzahl Plätze

Keine bestimmte Anzahl

Spezialangebote

Ernährungskurs für psychisch erkrankte Frauen und Männer

Betreuungsumfang

Stundenweise, in Krisensituationen nach Absprache

Kosten

Gemäss Tarifvertrag zwischen dem SBK und dem Konkordat der KK, 10% Selbstbehalt

Organisation

Qualifikationen Personal

DN II Psychiatrische Krankenpflege mit Zusatzausbildung (Sozialpsychiatrie, Höfa Kp/PsychKP, Gerontologie usw.)

Zielgruppe

Psychisch erkrankte Frauen und Männer zu Hause oder im Alters-/Krankenheim in der Region Winterthur/Weinland und Zürcher Unterland

Aufnahmebedingungen

Aufnahmebedingung

Vorhanden sein muss eine ärztliche Verordnung und das Einverständnis der Klientinnen/Klienten

Alterslimite

Keine

Ablehnungskriterien

Bei Zeitmangel kann der Auftrag abgelehnt oder mit einer anderen Spitexorganisation koordiniert werden.