Gesundheits- und Sozialdepartement

Bahnhofstrasse 15
6003 Luzern
041 228 60 84
 gesundheit.soziales@lu.ch
 www.lu.ch

Das Gesundheits- und Sozialdepartement ist zuständig für die Förderung, den Schutz, die Erhaltung und die Wiederherstellung der Gesundheit sowie die Spitalversorgung. Es übt die Aufsicht über die Medizinalpersonen und die anderen Berufe im Gesundheitswesen aus. Zu den Aufgaben gehören weiter das Veterinärwesen, die Lebensmittelkontrolle und der Verbraucherschutz, die Heilmittel-, Betäubungsmittel- und Chemikalienkontrolle, die Gesellschaftsfragen in den Bereichen Jugend, Alter, Familie, Gleichstellung und Integration, die Sozialhilfe, das Asylwesen, die sozialen Einrichtungen, die Opferhilfe, die Sozialversicherungen sowie der Arbeitsmarkt und der Arbeitnehmerschutz. Das Luzerner Kantonsspital, die Luzerner Psychiatrie, die Ausgleichskasse, die IV-Stelle sowie die beiden Familienausgleichskassen sind als selbständige Anstalten dem Gesundheits- und Sozialdepartement zugeordnet.

Erreichbarkeit

Wegbeschreibung

Das Regierungsgebäude an der Bahnhofstrasse 15 ist der Jesuitenkirche angebaut.