Hospiz Zürcher Lighthouse
Kompetenzzentrum Palliative Care

Carmenstrasse 42
8032 Zürich
044 265 38 11
 info@hospiz.ch
 http://www.hospiz.ch

Wir bieten spezialisierte Palliative Care im Langzeitbereich an. Das bedeutet eine unbeschränkte Liegezeit für die betroffenen unheilbar kranken Menschen. Wir bilden die Nahtstelle von Akut- zu Langzeitbehandlung und Betreuung. Aufnahme und Behandlung von allen Diagnosen und Krankheitsbildern. 80% der Bewohner/innen im Hospiz sind heute von Tumorerkrankungen betroffen. Die hohe Fachlichkeit und Professionalität aller Dienste, mit einer hohen ärztlichen Präsenz erlaubt uns, Patienten mit hohem Grad an Komplexität und gleichzeitiger Instabilität zu behandeln und pflegen. Wir sehen uns als Institution, welche vor allem jüngere Menschen (= 65 Jahre) pflegt und betreut, selbstverständlich finden bei uns auch ältere Menschen Aufnahme. Wir sind bestrebt, ein schnelles Aufnahmeverfahren zu ermöglichen.

Erreichbarkeit

Öffnungszeiten

9.00-12.00, 14.00-17.00 Uhr

Öffentlicher Verkehr

Haltestelle Römerhof oder Hölderlinstrasse
Tram Nummer 3, 8, 15
Bus Nummer 33

Angebot

Angebot

14 Pflegeplätze; akute und Langzeit
Palliative Care: Pflege/Medizin/Begleitung.
Entalstungsaufenthalte
Neueinstellung der Palliativen Massnahmen
Lebensqualität erhalten/fördern
Begleitung bis zum Tod

Behandlungskonzept

Humanistisches Konzept, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Rasse und weltanschaulicher, sexueller sowie religiöser Ausrichtung (s. Leitbild auf dem Internet).

Aufenthaltsdauer

Unbestimmt, eher kurz, bis zu ca. 6 Monaten.

Spezialangebote

Atemtherapie, Kunsttherapie
Ferien- und Entlastungsbetten

Betreuungsumfang

24 h

Anzahl Plätze

14
1 Besucherzimmer für Angehörige

Organisation

Kooperationen

UniversitätsSpital Zürich

Finanzierung der Organisation

  • Spenden
  • KK
  • Gemeinde

Zertifizierung

  • ZEWO

Zielgruppe

Wir bieten spezialisierte Palliative Care im Langzeitbereich an. Das bedeutet eine unbeschränkte Liegezeit für die betroffenen unheilbar kranken Menschen. Wir bilden die Nahtstelle von Akut- zu Langzeitbehandlung und Betreuung. Aufnahme und Behandlung von allen Diagnosen und Krankheitsbildern. 80% der Bewohner/innen im Hospiz sind heute von Tumorerkrankungen betroffen. Die hohe Fachlichkeit und Professionalität aller Dienste, mit einer hohen ärztlichen Präsenz erlaubt uns, Patienten mit hohem Grad an Komplexität und gleichzeitiger Instabilität zu behandeln und pflegen. Wir sehen uns als Institution, welche vor allem jüngere Menschen (= 65 Jahre) pflegt und betreut, selbstverständlich finden bei uns auch ältere Menschen Aufnahme. Wir sind bestrebt, ein schnelles Aufnahmeverfahren zu ermöglichen.

Aufnahmebedingungen

Aufnahmebedingung

Unheilbare Erkrankung, Palliative Situation

Anmeldeverfahren

Bitte meden Sie sich unter 044 265 38 11
oder info@hospiz.ch

Ablehnungskriterien

Alter unter 18 Jahren

Gesuche / Formulare

Ganzes Jahr möglich

Ja