Humania Care AG

Heerenschürlistrasse 7
8051 Zürich
044 545 60 40
 bewo@humania-care.ch
 http://www.humania-care.ch

Betreutes Wohnen für Menschen mit psychischen oder sozialen Beeinträchtigungen nahe Bahnhof Stettbach
Individuell betreute Wohnformen- von intensiv betreute inklusive internere Tagesstruktur- bis Aussenwohngruppe

Erreichbarkeit

Öffnungszeiten

Mo-Freitag 7:00-19:00 Uhr,
sa & So. 10:00 - 14:00 Uhr

Öffentlicher Verkehr

S Bahn, Tram, Bus, Glattalbahn

Wegbeschreibung

Direkt beim Bahnhof Stettbach

Angebot

Angebot

Total 53 Wohnplätze mit individuellen Betreuungsformen je nach Bedarf

- Einzelzimmer im betreuten Wohnen in grosszügigen Wohnungen beim Bahnhof Stettbach
- Grosser Terrasse und Mitbenützung der Gemeinschaftsräume
- Mahlzeiten (Vollpension)
- Intensive Betreuung (inkl. Medikamentenmanagement, zielorientierte Reintegration: Standort- und Zielvereinbarungsgespräche mit der Bezugsperson individuelle Unterstützung, Anleitung und Begleitung beim Umsetzen der Ziele etc.)
- Geregelter Tagesablauf/Beschäftigung im Haushalt bei fehlender Tagesstruktur
- WG- Sitzungen
- Gemeinsame Aktivitäten
- Zusammenarbeit mit weiteren beteiligten Stellen und Behörden.

Die Wohngemeinschaft wird 365 Tage im Jahr von Montag bis Samstag durch Fachpersonen professionell betreut. Sonntags jeweils von 10.00-14.00 Uhr. Nach Bedarf (z.B. bei Krisen) verlängert sich die Betreuung entsprechend. Am Abend sowie nachts ist ein Pikettdienst telefonisch erreichbar. Die Aufenthaltsdauer richtet sich individuell nach den Bedürfnissen der einzelnen Bewohner.

Massnahmen

Lebenspraktische Unterstützung im Alltag
Vollpension
WG Sitzung
Niederschwellige Tagesstruktur intern
Medikamentenmanagement

Betreuungsumfang

Individuell Nach Bedarf

Anzahl Plätze

53

Spezialangebote

im Haus 7 geregelter Tagesablauf für Menschen ohne Tagesstruktur
im Haus 2 externe Tagesstruktur erwünscht
Wohngruppe Stettbach: keine Auflagen an Tagesstruktur
Wohngruppe Zwicky: für Menschen die sehr selbständig sind

Behandlungskonzept

Bezugspersonenpflege, Förderplanung, intersdiziplinäre Zusammenarbeit

Aufenthaltsdauer

unbeschränkt

Kosten

150.- Grundtaxe plus Betreuungszuschlag je nach Betreuungsstufe

Organisation

Kooperationen

Curaviva

Zertifizierung

  • BSV

Finanzierung Bemerkung

IV/KOGU Sozialamt/Fürsorge

Qualifikationen Personal

HF, FH Psychiatrie-Pflege/Sozialpädagogik/ Psychologie

Finanzierung der Organisation

  • Kanton
  • IV
  • Gemeinde

Zusätzliche Bemerkung

Nicht Rollstuhlgängig
Auch befristete Aufenthalte möglich

Zielgruppe

Männer und Frauen 18-65

Aufnahmebedingungen

Aufnahmebedingung

Keine Selbst- oder Fremdgefährdung,
Freiwilliger Eintritt,
Abgeschlossener Entzug

Alterslimite

64

Ablehnungskriterien

Primäre Suchterkrankung
Selbst oder Fremdgefährdung

Anmeldeverfahren

Telefonischer Besichtigungstermin vereinbaren

Gesuche / Formulare

Ganzes Jahr möglich

Ja

Anmeldezeitpunkt

jederzeit