Ilgenhalde Internat/Schule
Therapie für Kinder mit Behinderung

Russikerstrasse 64
8320 Fehraltorf
044 954 95 95
 info@ilgenhalde.ch
 www.ilgenhalde.ch

Sonderschulheim für geistig und mehrfach behinderte Kinder

Erreichbarkeit

Wegbeschreibung

Hauptstrasse Fehraltorf - Russikon, Wegweiser Ilgenhalde

Angebot

Angebot

Sonderschule mit Grundstufe für geistig und mehrfach behinderte Kinder (TagesschülerInnen und Internatskinder)

Betreuungsumfang

- Tagesschule
- Teilinternat ab 2 Nächten/Woche
- Vollinternat (So oder Mo - Fr)
- Wochenend- und Ferienbetreuungsangebote für Vollinternatskinder

Anzahl Plätze

54

Spezialangebote

- Pysiotherapie
- Ergotherapie
- Logopädie
- Heilpädagogisches Reiten
- Werken
- Rhythmik
- durchmischte Wohngruppen

- 2 Aussenwohngruppen im Dorf Fehraltorf

Aufenthaltsdauer

bis maximal 18. Geburtstag

Kosten

Fr. 200.-- bis Fr. 280.--/Tag

Organisation

Kooperationen

Betrieb der Stiftung Ilgenhalde

Finanzierung der Organisation

  • Spenden
  • Bund
  • Kanton
  • KK
  • IV
  • Gemeinde

Zertifizierung

  • ZEWO
  • ISO
  • BSV

Finanzierung Bemerkung

BSV / Kanton / Schulgemeinden / Eltern

Zielgruppe

- Kinder und Jugendliche mit geistiger und mehrfacher Behinderung
- Kinder mit Autismus

Aufnahmebedingungen

Aufnahmebedingung

geistige Behinderung

Alterslimite

Tagesschule: ab 4 Jahren
Vollinternat: ab 6 Jahren

Ablehnungskriterien

blinde Kinder

Anmeldeverfahren

Anfragen an die Heimleitung

Gesuche / Formulare

Ganzes Jahr möglich

Ja

Gesuchsempfangsstelle

Gesamtleitung

Anmeldezeitpunkt

zum Teil Warteliste 6-12 Monate