Jubiläumsstiftung der Schweizer Reisekasse
Ferien für wirtschaftlich u. sozial benachteiligte Menschen

Neuengasse 15
Postfach
3001 Bern
031 329 66 80
 soziales@reka.ch
 https://www.reka.ch

Die Stiftung bezweckt die finanzielle Unterstützung von Massnahmen, die dazu beitragen, wirtschaftlich und sozial benachteiligten Menschen Ferien in der Schweiz zu ermöglichen und zu erleichtern. Bezugsberechtigt sind vor allem Behinderte, die sich aus eigenen Mitteln keine Ferien leisten können. Gesuche für Gruppenferien können vor Ferienbeginn von Behindertenverbänden, Sozialämtern und ähnlichen Institutionen eingereicht werden. Für Auslandferien können keine Beiträge gewährt werden.

Organisation

Finanzierung Bemerkung

Stifterin ist die Schweizer Reisekasse zum Anlass des 50jährigen Bestehens der Genossenschaft.

Zielgruppe

Menschen mit Behinderung
sozial Benachteiligte

Aufnahmebedingungen

Anmeldeverfahren

Gesuche müssen frühzeitig vor den geplanten Ferienlagern eingereicht werden. Die zugesagten Unterstützungsbeiträge werden nach Einreichen der Schlussabrechnung ausbezahlt.

Gesuche / Formulare

Ganzes Jahr möglich

Ja

Gesuchsempfangsstelle

Jubiläumsstiftung der Schweizer Reisekasse
Elisabeth Ziörjen
Neuengasse 15
3001 Bern

Anmeldezeitpunkt

vor Ferienbeginn

Beilagen

Andere Beilagen

Budget, Teilnehmerliste, Kostenabrechnung, Betreuerliste