Kinderkrippe Minimuus

Neugasse 99
8005 Zürich
044 271 06 29
 minimuus@bluemail.ch

Der Trägerverein «Minimuus» führt eine Kinderkrippe
Die Kinderkrippe Minimuus ist für Kinder aus dem Quartier (Kreis 5) und der näheren Umgebung. Betreut werden Kinder im Alter zwischen 4 Monate und dem Kindergarteneintritt..
Zwei Familiengruppen à je 12 Kinder. Der Kostenanteil ist abhängig vom Einkommen der Eltern. Die Krippe wird durch das Sozialdepartement der Stadt Zürich mitfinanziert.

Erreichbarkeit

Öffnungszeiten

7.30-18.00

Öffentlicher Verkehr

Bus Nr. 32 bis «Röntgenstrasse», Tram Nr. 4 und 13 bis «Quellenstrasse»

Angebot

Angebot

Ganztagesbetreuung: Morgen und Nachmittagsbetreuung

Morgenbetreuung bis 12:30 Uhr, inkl. Mittagessen, ohne Mittagsschlaf

Nachmittagbetreuung ab 13:30 Uhr inkl. Zvieri

Behandlungskonzept

Die Krippe hat zum Ziel, den Kindern einen Rahmen zu bieten, in dem sie sich ihren Bedürfnissen entsprechend entfalten und entwickeln können. Die Krippe versteht sich als eine wertvolle Ergänzung zur Familie und ist ein lernprozessorientierter Ort, wo die Ansprüche der Gruppe, der individuelle Freiraum für die Entfaltung der Kinder und die Angebote der BetreuerInnen im Gleichgewicht sind. Die BetreuerInnen fördern den Willen des Kindes zur Selbständigkeit, leiten es gleichzeitig zur Hilfsbereitschaft und Rücksichtnahme an und helfen ihm, sich in der Gruppe zu integrieren. In der Kita wird mit dem „Bildungskonzept elmar“ gearbeitet. Die BetreuerInnen gestalten den Tagesablauf mit strukturierten und unstrukturierten Angeboten. Dabei haben die Kinder die Möglichkeit, ihre Vorstellungen, ihr Verhalten und ihre Gefühle auszudrücken, auszuleben und mit anderen zu teilen.

Die Auseinandersetzung untereinander ermöglicht ihnen wichtige Erfahrungen und Kompetenzen im sozialen Bereich zu entwickeln und/oder zu festigen

Anzahl Plätze

25 Betreuungsplätze (22 mitfinanziert durch die Stadt)

Spezialangebote

In der Kita wird mit dem Bildungskonzept elmar gearbeitet, welches mit Gruppenangeboten, im Freispiel und in der Einzelförderung den Kindern verschiedene Themen / Projekte näherbringt.
Wir gehen nach Möglichkeit täglich raus. Ein Mal pro Monat gibt es einen Waldmorgen/-nachmittag.

Betreuungsumfang

Halb- und Ganztagbetreuung, mind. 2 Halbtage pro Woche

Kosten

Lohnabhängig

Zielgruppe

Aus der Stadt Zürich, Kinder aus dem Kreis 5 werden etwas bevorzugt behandelt

Aufnahmebedingungen

Alterslimite

4 Monate - Kindergarteneintritt

Anmeldeverfahren

Anmeldung auf die Warteliste, per Telefon, Mail oder bei der Kita-Besichtigung.

Gesuche / Formulare

Anmeldezeitpunkt

Anmeldung für auf die WL jederzeit möglich

Gesuchsempfangsstelle

Kita Minimuus
Zürrer Ursula
Neugasse 99
8005 Zürich