Kleinwohngruppe Wolfensberg

Wolfensbergstrasse 6
8400 Winterthur
052 212 86 95
Wohngruppe Sunnehus
 sunnehus@veso.ch
 www.veso.ch

Kleinwohngruppe für max. 4 Personen.
Betreuungszeiten: 1 Nachmittag pro Woche.

Erreichbarkeit

Öffnungszeiten

Telefonische Voranmeldung

Öffentlicher Verkehr

Bus Nr. 3 bis Haltestelle «Friedhof Rosenberg»

Wegbeschreibung

Quartier Rosenberg

Angebot

Angebot

- Wohnangebot in 5 ½-Zimmerwohnung (2-Familienhaus)
- Einzelgespräche
- Gruppengespräch
- ständige telefonische Erreichbarkeit der Betreuung
Die Bewohner/innen sind integriert und aufgehoben in der Gemeinschaft der Kleinwohngruppe und ihrer nächsten Umgebung. Selbst- und Sozialkompetenz, Eigenverantwortung und Selbstvertrauen wachsen so, dass sie sich in der Kleinwohngruppe wohl fühlen und ihre eigenen Zukunftsperspektiven entwickeln. Sie können weitgehend mit ihrer Krankheit umgehen, erkennen Frühwarnsymptome und reagieren adäquat.

Betreuungsumfang

In der Regel einmal pro Woche ein obligatorisches Gruppengespräch und ein Einzelgespräch mit jeder Bewohnerin/jedem Bewohner. Auf telefonischen Abruf jederzeit Gespräch möglich.

Anzahl Plätze

3

Behandlungskonzept

Wir gehen in unserer Arbeit davon aus, dass psychisch behinderte Menschen unverwechselbare Persönlichkeiten mit individuellen Begabungen und Bedürfnissen sind.

Aufenthaltsdauer

Unbegrenzt (Langzeiteinrichtung)

Kosten

Monatsmiete zwischen Fr. 1405.-- und Fr. 1565.-- (inkl. Einzelzimmer und Betreuung)

Organisation

Qualifikationen Personal

Diplomierte Fachfrau für Psychiatrie

Finanzierung der Organisation

  • Bund
  • Kanton
  • IV

Zertifizierung Bemerkung

ISO 9001:2000, BSV/IV 2000

Zielgruppe

Frauen und Männer mit psychischer Behinderung, die nicht alleine leben können oder wollen und fachliche Betreuung benötigen, aber über weitgehende Selbständigkeit verfügen

Aufnahmebedingungen

Aufnahmebedingung

- Hohe Selbstständigkeit und soziale Kompetenz
- Geregelte Nachbetreuung und Finanzierung
- Mind. 50% externe Tätigkeit
- Aufnahmegespräch, schriftliche Anmeldung, Treffen mit WG-Bewohner/innen, Standortbestimmung mit Bezugsperson, Probezeit
- Betreuerin/Kontaktadresse: Dorothée Zuppan, Tel. 052 212 86 95 (Wohngruppe Sunnehus)

Alterslimite

25 bis 65 Jahre

Ablehnungskriterien

- Akute Psychose
- Suchterkrankung im Vordergrund
- Selbst- und Fremdgefährdung
- Körperliche Pflegebedürftigkeit