Kur- und Wohnhaus Rippertschwand

Rippertschwandstrasse 26
6045 Meggen
041 379 01 10
 rippertschwand@traversa.ch

Beschränkte Anzahl Dauerwohnplätze für erwachsene Frauen und Männer mit psychischen Beeinträchtigungen. Ebenfalls Plätze zur Erholung und Stabilisierung nach einem Klinikaufenthalt oder für betreute Ferien.

Erreichbarkeit

Öffnungszeiten

365 Tage im Jahr

Öffentlicher Verkehr

Ab Bahnhof Luzern mit dem Bus Nr. 24 bis Meggen, danach 10 Minuten zu Fuss

Wegbeschreibung

Agglomeration Luzern

Angebot

Angebot

- Beschränkte Anzahl Dauerwohnplätze
- Minimale Tagesstruktur
- Gemeinsame Mahlzeiten
- Kreativangebote viermal 1 Stunde wöchentlich
- Betreuung ganztags anwesend
- Erholung und Stabilisierung nach einem Klinikaufenthalt
- Betreute Ferien
- Betreute Wohnmöglichkeiten

Betreuungsumfang

Begleitung im Alltag und in der Freizeitgestaltung. Keine Rehabilitationsmassnahmen.

Anzahl Plätze

18

Behandlungskonzept

Während einer befristeten Zeit begleiten wir psychisch kranke Menschen unter der Wahrung ihres Selbstbestimmungsrechts und ihrer Selbstständigkeit.

Aufenthaltsdauer

1 Woche bis 6 Monate

Kosten

Fr. 104.-- pro Tag (Vergünstigungen bei Bedarf möglich).

Organisation

Qualifikationen Personal

Psych. Krankenpflege, Sozialpädagoginnen/-pädagogen, Sozialarbeiter/innen, Krankenpflege AKP

Finanzierung der Organisation

  • KK
  • IV

Zertifizierung

  • BSV

Zielgruppe

Erwachsene Frauen und Männer mit psychischen Problemen oder Krankheiten

Aufnahmebedingungen

Aufnahmebedingung

Bereitschaft und Fähigkeit, in einer Hausgemeinschaft zu leben. Telefonische Anmeldung erforderlich.

Alterslimite

Keine

Ablehnungskriterien

- Pflegebedürftigkeit
- Akute Krise
- Geistige Behinderung