Kur- und Wohnheim Rosenau

Mönchaltorferstrasse 1
8132 Egg b. Zürich
044 984 05 50
 info@rosenau-egg.ch
 www.rosenau-egg.ch

Das Kur- und Wohnheim Rosenau ist ein privates Wohnheim für Erwachsene aller Altersklassen aus dem sozialpsychiatrischen Bereich, die ein geschütztes Wohnen benötigen. Die Rosenau bietet 64 Bewohnern/Bewohnerinnen ein betreutes Wohnen in Einzelzimmern mit verschiedenen Einrichtungsstandards. Neben den Hotellerieleistungen wie Vollverpflegung, Zimmerreinigung und Wäschebesorgung stehen für die soziale und medizinische Betreuung zwei dipl. Pflegefachfrauen zur Verfügung, die sich mit ihrem Team um das Wohl der Bewohner/innen sorgen. Den Möglichkeiten der Bewohner/innen entsprechend wird eine Tagesstruktur mit Arbeit bzw. Beschäftigung angestrebt (Haus, Garten, geschützte Werkstatt und Gewerbe).

Erreichbarkeit

Öffnungszeiten

Bürozeiten: Mo-Fr 8.00-11.30, 14.00-18.00

Öffentlicher Verkehr

Die Forchbahnstation Egg ist ca. 150 m von uns entfernt. Mit der Forchbahn gelangt man in 30 Minuten ins Zentrum der Stadt Zürich.

Wegbeschreibung

Die Rosenau ist zentral im Dorf gelegen, nähe Forchbahnstation und Geschäfte

Angebot

Angebot

- Ärztliche Betreuung, Medikamentenabgabe
- Möglichkeit für Alltagsbewältigungstraining
- Beschäftigung in Haushalt und Garten
- Vollpension, Zimmerreinigung und Wäschebesorgung
- Schrittweise aufbauendes Haushaltstraining möglich
Wir wollen, dass Menschen aus dem sozialpsychiatrischen Bereich ein möglichst selbstständiges und zufriedenes Leben leben können. Dieses Umfeld zu gestalten ist unser Ziel.

Betreuungsumfang

Betreuung den ganzen Tag, nachts Pikettdienst

Anzahl Plätze

- 53 Einzelzimmer im Wohnheim
- 4 Zimmer in der Frauenwohnung
- 7 Zimmer in den Männerwohnungen

In den Wohnungen werden die gleichen Dienstleistungen angeboten wie im Wohnheim.

Entlöhnung

Nach eigener Regelung

Behandlungskonzept

Wir wollen unseren Bewohnerinnen/Bewohnern ein Zuhause bieten, in welchem sie sich wohl fühlen. Innerhalb dieser Grundvoraussetzung arbeiten wir ganzheitlich, personenbezogen und prozessorientiert.

Aufenthaltsdauer

Unbeschränkt

Kosten

Der Tagesansatz beträgt zwischen Fr. 124.- und Fr. 156.- inklusive Kost und Logis. Dieser Preis ist abhängig von Zimmerkomfort und Betreuungsaufwand.

Organisation

Qualifikationen Personal

Leiterin Betreuung und ihre Stellvertretung sind dipl. Psychiatriefachfrauen

Finanzierung Bemerkung

Die Finanzierung ist über IV und Ergänzungsleistung gewährleistet.

Zertifizierung

  • ISO
  • BSV

Zusätzliche Bemerkung

Eine Besichtigung vor Ort ist nach telefonischer Vereinbarung jederzeit möglich.

Zielgruppe

Unsere Zielgruppe bei Aufnahme sind Frauen und Männer zwischen 35 und 65 Jahren mit einer psychischen Beeinträchtigung.

Aufnahmebedingungen

Aufnahmebedingung

- Körperliche Selbstständigkeit
- Akzeptieren der Hausordnung und der ev. individuellen Abmachungen

Alterslimite

Keine

Ablehnungskriterien

Akute Sucht, Suizidgefahr und Gewalttätigkeit

Anmeldeverfahren

Vorstellungsgespräch, schriftl. Anmeldung, gegenseitiges Einverständnis, Aufnahme

Gesuche / Formulare

Anmeldezeitpunkt

jederzeit möglich