Ländli Züri Aussenwohngruppe Biberlin

Feldeggstrasse 87
8032 Zürich
043 499 93 22
 tobias.vonkaenel@laendli.ch
 http://www.laendlizueri.ch

In begleiteten Wohngemeinschaften werden psychisch beeinträchtigten Frauen und Männern im Alter ab 20 Jahren eine Wohnform geboten, welche höchstmögliche Eigenständigkeit und Selbstverantwortung erlaubt.

Erreichbarkeit

Wegbeschreibung

Nähe Klusplatz (5 Minuten zu Fuss)

Öffentlicher Verkehr

Tram Nr. 3, 8 und 15 bis Klusplatz

Angebot

Angebot

Die Aussenwohngruppe Biberlin umfasst eine Frauen- und eine Männerwohngemeinschaft mit je 4 Plätzen. Die zwei grosszügig konzipierten Wohnungen sind mit Küchen, Bad/WC und Wohnzimmer ausgestattet. Die Einzelzimmer sind grundsätzlich möbliert, dürfen aber persönlich gestaltet und durch eigene Möbel ergänzt werden.
Die Aussenwohngruppen verstehen sich als Vorbereitung auf das Leben in einer eigenen Wohnung oder in einer unbetreuten Wohngemeinschaft. Die Bewohner/innen übernehmen die vollständige praktische Verantwortung für das gemeinschaftliche Leben ihrer Wohngruppe (Haushaltsführung, Kochen), sowie für das eigene Zimmer und die persönliche Wäsche.

Betreuungsumfang

Der Betreuer/die Betreuerin nimmt am gemeinsamen Nachtessen teil und leitet anschliessend den Austausch in der Gruppe (wöchentlich). Dabei können Fragen des Zusammenlebens und des Alltags besprochen werden. Bei Bedarf sind punktuell auch Einzelgespräche oder - falls nötig - Konfliktklärungen möglich.Auf Wunsch kann eine regelmässige Einzelbetreuung vereinbart werden (z.B. während des Einlebens, des Austritts oder während einer Krise). Diese individuellen Gespräche - auch die telefonischen - sind kostenpflichtig.

Anzahl Plätze

4 Frauen-, 4 Männerplätze

Behandlungskonzept

Gegenseitige Annahme, Wertschätzung, Echtheit und Vergebung sind uns wichtig. Die Mitarbeiter/innen wollen ihr Leben nach dem Evangelium von Jesus Christus gestalten, ohne ihren Glauben den Bewohnerinnen /Bewohnern aufzudrängen. Selbstständiges und eigenverantwortliches Handeln der Bewohner/innen ist uns sehr wichtig. Ihre persönliche Glaubensüberzeugung und ihre Intimsphäre werden respektiert. Der Besuch von sämtlichen religiösen Veranstaltungen im Ländli Züri ist frei-willig.

Aufenthaltsdauer

2 bis 5 Jahre

Kosten

Fr. 850.-- pro Monat (inkl. Einzelbetreuung nach Absprache und Nebenkosten) ohne Haushaltaufwendungen und Verpflegung

Organisation

Qualifikationen Personal

Die Mitarbeiter/innen des Betreuungsteams werden nach fachlichen und menschlichen Qualifikationen ausgewählt. Wir erwarten eine abgeschlossene Ausbildung im Fachbereich (Sozialarbeit, Sozialpädagogik, Sozialtherapie, Psychiatrie oder Medizin). Jeder/jede Mitarbeiter/in hat einen klaren Stellenbeschrieb, welcher von der Heimleitung und der Bereichsleitung Wohnen definiert wird. In unserem Unternehmen gelten die Grundsätze der partizipativen und zielorientierten Mitarbeiterführung. Weiterbildung und Supervision (Fallsupervision/Teamcoaching) sind Bestandteil unserer Personalpolitik.

Finanzierung der Organisation

  • Kanton
  • IV

Zertifizierung

  • BSV

Finanzierung Bemerkung

Selbsttragend

Zielgruppe

In begleiteten Wohngemeinschaften bieten wir psychisch beeinträchtigen Frauen und Männern im Alter ab 20 Jahren eine Wohnform an, welche höchstmögliche Eigenständigkeit und Selbstverantwortung erlaubt.

Aufnahmebedingungen

Aufnahmebedingung

- Hohe Selbstständigkeit in Alltagsverrichtungen (z.B. Haushalt, Wäsche, Kochen)
- Bereitschaft, sich in eine Wohngemeinschaft einzufügen und in das Zusammenleben mit den anderen Mitbewohner zu investieren (Absprachen, Rücksicht etc.)
- Eine geregelte Tagesstruktur (Arbeit, Beschäftigung oder Ausbildung, mindestens 50%) ist Bedingung
- Sicherstellung der Finanzierung (bei amtlicher Bezugsperson: Kostengutsprache)
- Keine Abhängigkeit von Drogen und Alkohol
- Keine Selbst- oder Fremdgefährdung

Alterslimite

In der Regel 45 Jahre, Ausnahmen möglich

Ablehnungskriterien

- Besichtigung der WG und Teilnahme an einem gemeinsamen Nachtessen (in Begleitung eines Mitarbeiters/einer Mitarbeiterin des Ländli Züri)b.)
- Schriftliche Anmeldung, Arzt- und Sozialbericht, Bewerbungsgespräch im Ländli Züri

Gesuche / Formulare

Ganzes Jahr möglich

Ja

Beilagen

Arztzeugnis

Ja

Spezialformular

Ja