Mobile Jugendarbeit Winterthur
MOJAWI

Wartstrasse 5
8400 Winterthur
Büro: 052 213 10 91
 info@mojawi.ch
 www.mojawi.ch

Die Mobile Jugendarbeit Winterthur ist ein Angebot der offenen Jugendarbeit und leistet aufsuchende Jugendarbeit in der Stadt Winterthur. Das Angebot richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 12 und 20 Jahren. Wir suchen Jugendliche an ihren formellen und informellen Treffpunkten im öffentlichen Raum auf - mit dem Ziel, ihnen die aktive Teilnahme am gemeinschaftlichen Geschehen in Winterthur zu ermöglichen.

Erreichbarkeit

Öffnungszeiten

Wir sind zu unterschiedlichen Zeiten im öffentlichen Raum unterwegs. Termine machen wir nach Vereinbarung.

Öffentlicher Verkehr

Bus Nr. 3 Richtung Oberseen, Bus Nr. 5 Richtung Technorama oder Bus Nr. 14 Richtung Stäffelistrasse bis Haltestelle «Pflanzschulstrasse»
Bus Nr. 2 Richtung Seen bis Haltestelle «Fotozentrum»

Wegbeschreibung

Der Büroeingang befindet sich hinter dem Busdepotgebäude. Links am Gebäude bei der Tankstelle der Busse vorbeigehen und dann rechts abbiegen und alles geradeaus bis zum Warenlift. Beim Lift läuten.

Angebot

Angebot

- Aufsuchende Jugendarbeit - Streetwork in der Stadt Winterthur
- Projektarbeit mit Jugendlichen
- Vermietung von Räumen /Discolokalität für Jugendliche in der Kulturbaracke Kuba21
- Niederschwellige Beratung und Triage

Spezialangebote

Sehr preiswerte Vermietung eines Discolokals für Jugendliche bis 20 Jahre.

Organisation

Kooperationen

Offene Jugendarbeit Winterthur, SUBITA,

Finanzierung der Organisation

  • Spenden
  • Mitgliederbeiträge
  • Gemeinde

Zusätzliche Bemerkung

Privater Verein «Verein Strassensozialarbeit Winterthur», früher «Subita Trägerverein Strassensozialarbeit»

Qualifikationen Personal

Fachhochschulabschluss und Berufserfahrung

Finanzierung Bemerkung

Leistungsvereinbarung mit der Stadt Winterthur und Spendenbeiträge aus Stiftungen

Zielgruppe

12-20-jährige Jugendliche