Obstgarten
Sozialpädagogik für Jugendliche und junge Erwachsene

Rötelstrasse 53
Begleitete Wohngruppe 55
8037 Zürich
Zentrale: +41 44 368 50 73
 wg55.obstgarten@zkj.ch
 https://www.obstgarten.org

In der Wohngruppe leben 4 Jugendliche beiderlei Geschlechts. Die Entwicklung altersentsprechender Kompetenzen im Bereich Alltagsbewältigung ist das Hauptziel. Die begleitete Wohngruppe bildet ein Übungsfeld fürs Leben und gilt als Sprungbrett zur Eigenständigkeit. Sie dient mit einer reduzierten Betreuung als Fortsetzung der Vollzeitbetreuung. Schule oder Lehre wird extern absolviert, somit erreichen wir eine bestmögliche Integration. Die Jugendlichen werden sowohl individuell als auch in der Gruppe zweimal pro Woche begleitet.

Erreichbarkeit

Öffnungszeiten

365 Tage

Öffentlicher Verkehr

SBB, ZVV

Angebot

Aufenthaltsdauer

Die Dauer gestaltet sich individuell. Regelmässige Standortgespräche dienen dazu, den Reifungsprozess und die dazugehörigen Ziele zu überprüfen und Teilziele neu festzulegen.

Kosten

CHF 3'000.- plus Nebenkosten

Anzahl Plätze

4

Zielgruppe

Jugendliche und junge Erwachsene beiderlei Geschlechts ab 16 Jahre, die für ihr Heranreifen eine neue Umgebung brauchen. Bereitschaft in einer Wohngemeinschaft zu leben und die Rahmenbedingungen einzuhalten und zu akzeptieren.

Aufnahmebedingungen

Aufnahmebedingung

- ab 16 Jahren
- Eine regelmässige Beschäftigung wie Lehre, Anlehre, Schule

Anmeldeverfahren

Als erstes telefonischer Kontakt mit Leitung des Obstgartens oder Teamleitung der WG55, dann Gespräch mit den Jugendlichen, deren Eltern oder gesetzlichen Vertreter, die/der CasemanagerIn, der Teamleitung/Leitung des Obstgartens. Nächster Schritt ist ein Schnupperabend: Einblick in den Alltag der Gruppe. In einem zweiten Gespräch werden Ziele/Dauer des Aufenthalts schriftlich geregelt.
Formale Kriterien:
1. Anmeldung liegt vor
2. Kostengutsprache liegt vor
3. Auftragsvereinbarung ist unterzeichnet