Pflege Case Management

Röslistrasse 4 b
8304 Wallisellen
044 830 23 63
079 371 33 85
 anne-gret.hotz@bluewin.ch
 www.pflege-cama.ch

Unabhängige Beratung und Begleitung von kranken, verunfallten Menschen mit psychosozialen Schwierigkeiten mit dem Ziel, medizinische und betreuerische Lösungen und Ressourcen zu finden inkl. präventive und rehabilitative Massnahmen.

Erreichbarkeit

Öffnungszeiten

nach telefonischer Anmeldung

Öffentlicher Verkehr

S8 und S14 bis Wallisellen

Angebot

Angebot

Begleitung und Beratung von erkrankten oder verunfallten Menschen, die in in einer schwierigen Lebenslage sind, um eine optimale, bedarfsgerechte, soziale, medizinische, ökonomische Lösung zu finden, z.B. Integration in die Gesellschaft, Aufbau eines oder Erhaltung des sozialen Netzes, Erhaltung des Arbeitsplatzes oder Reintegration in den Arbeitsprozess,
Verbesserung des Versorgungsverlaufes - Verminderung der Schnittstellenproblematik.

Behandlungskonzept

Arbeitsweise nach der Case Management Methode

Spezialangebote

Intensive Begleitung inkl. Hausbesuche, Krisenintervention

Kosten

je nach Auftrag; Stundenlohn oder Monatspauschale

Organisation

Kooperationen

IV, Versicherungen, Krankenkassen, Amtsvormundschaften, Sozialämter, Ärzte, Spitäler, Reha, Spitex, Onko+, Pflegeheime

Zusätzliche Bemerkung

Weitere Ausführungen auf der Webseite

Qualifikationen Personal

Nachdiplomstudium Case Management, Pflegefachfrauen (allgemeine und psychiatrische Ausbildung) mit Zusatzausbildungen in Gesundheits- und spitalexterner Krankenpflege, Familienberatung, interkultureller Kommunikation
Ausbildung HSG für Verwaltungsratsmadate, spez. für NPO

Zielgruppe

Erwachsene Menschen wo das psychsoziale Defizit neben somatischen Beschwerden im Vordergrund steht sowie psychiatrisches und geriatirsches Klientel

Aufnahmebedingungen

Aufnahmebedingung

Intakegespräch

Anmeldeverfahren

telefonische oder schriftliche Anfrage

Ablehnungskriterien

Unfreiwilligkeit der Klientel

Gesuche / Formulare

Ganzes Jahr möglich

Ja

Gesuchsempfangsstelle

Telefonische Anfrage oder per E-Mail