Pflegeheim Salem
Diakoniewerk Salem

Hochstrasse 37
8044 Zürich
+41 44 253 70 50
+41 44 253 70 60
 info@salem-apwg.ch
 http://www.salem-apwg.ch

Pflegeheim mit vielfältigen Erfahrungen in der Alterspflege seit 1925

Erreichbarkeit

Öffnungszeiten

ganztags

Öffentlicher Verkehr

Bus 33 Spyriplatz oder Hinterbergstrasse
Tram 9 oder 10 bis Haldenbach
Tram 5 oder 6 bis Kirche Fluntern

Wegbeschreibung

Zürich Fluntern, Hochstrasse 37 (oberhalb Unispital)

Angebot

Angebot

Professionelle Alterspflege in familiärer Athmosphäre (22 BewohnerInnen) mit deutlich erhöhtem Personalschlüssel für hochstehende Pflegequalität.

Behandlungskonzept

Unser Pflegekonzept verfolgt die Erreichung der höchstmöglichen und individuellen Lebensqualität für alle BewohnerInnen. Dazu stellen wir deutlich mehr Personal als üblich zur Verfügung.

Betreuungsschlüssel 1:

Eine Pflegeperson pflegt ca 4 BewohnerInnen

Anzahl Plätze

23

Kosten

siehe: https://www.salem-apwg.ch/taxen-und-kosten

Spezialangebote

Individuelle Gestaltung des Tagesablaufs,
persönliche Betreuung durch kompetentes Pflegepersonal, Gartenterrasse und grosszügiger Gartenbereich, helle und stilvolle Zimmer im Jugendstil, Heimarzt, Physiotherapeut regelmässig im Haus, engagierte Palliativpflege.

Betreuungsumfang

Alterspflege und Betreuung
Alle Pflegestufen

Aufenthaltsdauer

Langzeitpflege, Ferien- und Kurzaufenthalte nach Absprache

Freie Plätze

siehe: https://www.salem-apwg.ch/wohnen

Entlöhnung

Überdurchschnittliche Löhne und Sozialleistungen (Zulage zu ÖV, Fitnessabo, überdurchschniottliche Leistungen im BVG).
Zusätzlichkönnen Mitarbeitende für gute Leistungen monatlich einen Bonus von bis zu 10% des Lohnes erhalten.

Organisation

Kooperationen

- Gesundheitsdepartement des Kantons Zürich
- ARTISET
- Ärzte und Krankenkassen
- Lighthouse Zürich

Zertifizierung

  • Eigenes QMS

Qualifikationen Personal

Pflegefachpersonal HF/ DN II
Fachperson Gesundheit, Fachperson Betreuung;
AGS, PflegehelferInnen

Zertifizierung Bemerkung

Pflege-und Arbeitsqualität für die Bewohnenden steht im Zentrum unseres Handeln. Die Pflegequalität wird durch unser Kader täglich validiert und ggf angepasst.

Zielgruppe

Pflegebedürftige Personen, die Wert auf hochstehende Pflege, empathischen Umgang legen und eine überschaubare, familiäre und persönliche Umgebung schätzen



Aufnahmebedingungen

Aufnahmebedingung

Kontaktnahme mit der Heimleitung

Anmeldeverfahren

Persönlicher Kontakt, Gespräch, Pflegevertrag