Rehafirst AG

Weinbergstrasse 29
8006 Zürich
043 268 22 22
 backoffice1@rehafirst.ch
 www.rehafirst.ch

Rehafirst ist eine unabhängige Firma mit der Kernkompetenz Reintegration bzw. Reintegrations-Unterstützung.

Unsere Tätigkeit basiert auf zwei Schwerpunkten: Durch unser «Chancen-Haus» möchten wir Menschen, die von einem Ressourcenverlust (Unfall, Krankheit, soziale oder persönliche Problemstellungen) bedroht oder betroffen sind, die bestmöglichen Zukunftsperspektiven bieten. Andererseits unterstützen wir Unternehmen und andere Organisationen dabei, gezielte Massnahmen zur Verminderung von Invaliditätsfällen und Leistungsbeeinträchtigung zu Gunsten ihrer Mitarbeitenden zu ergreifen. Wir stehen ein für eine pragmatische und oftmals enge Zusammenarbeit zwischen allen Beteiligten - im Sinne eines gut funktionierenden Reha-Bündnisses und getreu unserer Unternehmensphilosophie.

Als fester Bestandteil gehören zum Netzwerk die Rehafirst AG sowie die Anwaltskanzlei Schmidt Eugster Rechtsanwälte. Der Hauptsitz der Rehafirst AG befindet sich in Zürich, zudem empfangen wir unsere Klientinnen und Klienten in Bern und Basel. Auch in Luzern bieten wir Besprechungsmöglichkeiten vor Ort an.

Erreichbarkeit

Wegbeschreibung

Ab Zürcher Hauptbahnhof ca. 3min zu Fuss: Ausgang Bahnhofquai - Walchebrücke - Walchetor - Hotel Arlette - Hochfarbstrasse

Mit dem Auto: Am Central - Weinbergstrasse - ca. nach 100m links abzweigen - kleiner Platz mit Parkplätzen

Angebot

Angebot

Unsere Tätigkeit basiert auf zwei Schwerpunkten: Durch unser «Chancen-Haus» möchten wir Menschen, die von einem Ressourcenverlust (Unfall, Krankheit, soziale oder persönliche Problemstellungen) bedroht oder betroffen sind, die bestmöglichen Zukunftsperspektiven bieten. Andererseits unterstützen wir Unternehmen und andere Organisationen dabei, gezielte Massnahmen zur Verminderung von Invaliditätsfällen und Leistungsbeeinträchtigung zu Gunsten ihrer Mitarbeitenden zu ergreifen. Wir stehen ein für eine pragmatische und oftmals enge Zusammenarbeit zwischen allen Beteiligten - im Sinne eines gut funktionierenden Reha-Bündnisses und getreu unserer Unternehmensphilosophie.

Behandlungskonzept

Bei der Unterstützung von Menschen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen legen wir Wert auf eine den persönlichen Bedürfnissen entsprechende Prozessbegleitung - wir leisten je nach Situation stärker im beruflichen, medizinischen oder sozialen Bereich Unterstützung. Stets machen wir dabei den Klienten zum «Experten seiner eigenen Gesundheit und Reintegration», d.h. wir ermöglichen es ihm, die für ihn richtigen Entscheide zu treffen und umzusetzen.

Das Fundament: Vertrauen, Methodik und faire Bedingungen
- Unterstützung für Ihre Gesundheit
- Unterstützung für Sie und Ihr persönliches Umfeld
- Unterstützung für Ihr berufliches Leben
Das Ziel: Die für Sie attraktivsten beruflichen, gesundheitlichen und auch persönlichen Chancen in Ihrer jetzigen Lebenssituation zu packen.

Bei der Unterstützung von Unternehmen und Organisationen streben wir betriebswirtschaftlich, volkswirtschaftlich und sozial sinnvolle Lösungen der Invaliditätsvermeidung an. Wir bringen Know-How über funktionierende und praxiserprobte Konzepte mit und entwickeln in enger Zusammenarbeit mit den Kundinnen und Kunden für ihr Unternehmen passende Prozesse und Massnahmen. Unsere Philosophie ist es, auch für die konkrete Umsetzung Verantwortung mit zu tragen - wir übernehmen z.B. Projektleitungen (oder Co-Leitungen) oder bieten betriebsinterne, massgeschneiderte Schulungen und Coachings an.

- Spezial Projekte
- Übernahme von komplexen Fällen
- Schulung und Coaching
- Case Management am Arbeitsplatz
Das Ziel: Vermeidung von Invalidität

Organisation

Kooperationen

Rehaclinic (mit Sitz in Zurzach), als strategischer Partner und Teilhaber
Rehawork AG (Schwesterunternehmen)