Sozialbehörde und -sekretariat
Gemeindehaus

Alte Landstrasse 32
Postfach
8942 Oberrieden
+41 44 722 71 24
+41 44 722 71 71
 gesellschaft@oberrieden.ch
 www.oberrieden.ch

In Sozialhilfe wird unterschieden zwischen der wirtschaftlichen Sozialhilfe und der persönlichen Sozialhilfe. Die wirtschaftliche Sozialhilfe beinhaltet die Ausrichtung finanzieller Hilfe an Personen, die nicht in der Lage sind, für sich und ihre Familienangehörigen aus eigenen Mitteln und anderen finanziellen Hilfen wie Arbeitslosentaggelder, Renten, Stipendien, Unterstützungen durch Familienmitglieder, ihren Lebensunterhalt zu bestreiten. Die wirtschaftliche Sozialhilfe hat das soziale Existenzminimum sicherzustellen. Dazu gehören u.a. der Lebensunterhalt, die Wohnungskosten und die medizinische Grundversorgung.

Die persönliche Sozialhilfe beinhaltet die Beratung und Betreuung von Personen, die in einer persönlichen Notlage der Hilfe bedürfen. Dazu gehört auch die Vermittlung von Dienstleistungen anderer spezialisierter Institutionen.

Erreichbarkeit

Öffnungszeiten

Montag, 08.00-11.30 / 14.00-18.00
Dienstag-Donnerstag, 08.00-11.30 / 14.00-16.30
Freitag, 07.30-11.30 / 14.00-16.00

Öffentlicher Verkehr

Bahnhof/Bushaltestelle "Oberrieden Dorf"

Wegbeschreibung

https://goo.gl/maps/xzio1bGSdH1WgTuh9

Organisation

Kooperationen

Schweizerische Konferenz für Sozialhilfe (SKOS)
Sozialkonferenz Kanton Zürich (SVK)
Soziales Netz Horgen (SNH)
Verein Horizonte
Pro Senectute / Pro Juventute
Schwerhörigen Verein Horgen-Thalwil
Fachverband für Zusatzleistungen
Verein Sozialinfo
Caritas Zürich (Kultur-Legi)
Verein Netzwerk Familie
Verein Nachbarschaftshilfe Oberrieden (NNO)
Tixi Taxi
Schuldenberatung Kanton Zürich
PluSport Behindertentransport

Finanzierung der Organisation

  • Gemeinde

Zielgruppe

Hilfesuchende Personen, die ihren Wohnsitz in Oberrieden begründen.

Gesuche / Formulare

Ganzes Jahr möglich

Ja