Sozialbetriebe Christuszentrum
Fachbetriebe und Tagesstätten

Dachslernstrasse 67
8048 Zürich
Zentrale: +41 44 438 88 10
Sozialdienst: +4144 438 88 17
 info@christuszentrum.ch
 http://www.christuszentrum.ch

Vielfältige Arbeit /Beschäftigung in diversen Fachbereichen mit dem Ziel, Menschen mit psychischen Problemen im Hinblick auf Selbständigkeit und psychosoziale Stabilität zu unterstützen.
Zwei Standorte:
Rautistrasse 77 in Zürich
Bernerstr. 335, 8952 Schlieren

Erreichbarkeit

Öffnungszeiten

Bürozeiten

Öffentlicher Verkehr

Je nach Standort

Wegbeschreibung

siehe Plan auf Homepage

Angebot

Angebot

Geschützte Arbeitsplätze und Tagesstättenplätze:
CZ-Office, CZ-Werkraum, CZ-Gartenbau, CZ-Allroundservice, CZ-Gastro, Bistro ufem Chilehügel
Zusätzliches Tagesstätten-Angebot im Atelier, CZ-Werkraum und innerhalb der Wohnheime.

Massnahmen

Berufliche Massnahmen und Integrationsmassnahmen der IV

Betreuungsumfang

Arbeitsanleitung in der Gruppe, sporadische Einzelgespräche, Weiterbildung

Aufenthaltsdauer

Dauerbeschäftigung oder Übergangsphase

Kosten

Freier Zugang für IV-Bezüger/innen

Spezialangebote

Die Institution bietet auch diverse betreute und begleitete Wohnformen an.

Behandlungskonzept

Individuelle arbeitsagogische Anleitung und Begleitung und auf Wunsch auch Arbeitstraining
Christliche Grundhaltung der Begleitungspersonen

Betreuungsschlüssel 1:

6

Anzahl Plätze

37

Entlöhnung

Gemäss IV-Richtlinien

Organisation

Kooperationen

Regionale psychiatrische Kliniken, Kantonales Sozialamt, Sozialzentren Zürich, IV-Stelle Zürich, Ref. Landeskirche

Zertifizierung

  • BSV

Finanzierung Bemerkung

IVSE-Anerkennung für ausserkantonale Bewerber/innen, Dienstleistungen

Qualifikationen Personal

Arbeitsagogen/innen, Sozialpädagogen/innen, diverse Facharbeiter/innen und Handwerker/innen

Finanzierung der Organisation

  • Spenden
  • Kanton
  • Kirche
  • IV

Zielgruppe

IV-Bezüger/innen, psychisch und kognitiv beeinträchtigte Personen, Klienten/innen nach Aufenthalt in psychiatrischer Klinik, Menschen in Lebenskrisen oder mit Mehrfachdiagnosen; junge Menschen mit einer Lernbeeinträchtigung

Aufnahmebedingungen

Aufnahmebedingung

Je nach Fachbereich

Alterslimite

18-60 Jahre

Ablehnungskriterien

Akute Sucht und Aggressivität

Anmeldeverfahren

Erstkontakt mit Telefon oder Email (sozialdienst@christuszentrum.ch), Vorstellungsgespräch, Schnupperwoche, Probezeit

Beilagen

Arztzeugnis

Ja

Kontoangaben

Ja

Ausbildungsbestätigung

Ja

Referenzen

Ja

Gesuche / Formulare

Ganzes Jahr möglich

Ja

Gesuchsempfangsstelle

Sozialdienst intern

Anmeldezeitpunkt

Jederzeit