Sozialdienste Bezirk Dielsdorf
Fachbereich Beratung Suchtprobleme

Geerenstrasse 6
Postfach 212
8157 Dielsdorf
043 422 20 40
 sucht@sdbd.ch
 www.sdbd.ch/beratung_suchtprobleme

Sprechstunde nach Vereinbarung. Einzel-, Paarberatung, Gruppenarbeit. Zielgruppe: Suchtgefährdete Frauen, Männer und Jugendliche sowie deren Angehörige und Mitbetroffene.

Zusammenarbeit mit:
- Ambulatorium Dielsdorf
- Regionale Suchtpräventionsstelle Zürcher Unterland/ in Bülach

Erreichbarkeit

Öffnungszeiten

Bürozeit Mo-Fr 8.00-12.00, 14.00-17.00 oder nach Vereinbarung

Öffentlicher Verkehr

S5 bis Dielsdorf, Busse von Bülach, Regensdorf, Regensberg, Stadel

Angebot

Angebot

- Beratung/Therapie im Rahmen von Einzel-, Paar- oder Familiengesprächen
- Sachhilfe
- Informationen
- Schulung
- Coaching
- Gruppenangebote
- Vermittlung von stationären Therapien
- Triage
- In Kooperation mit dem Psychiatrischen Ambulatorium Dielsdorf Dienstleistungen wie Methadonprogramm, Behandlung von psychischen Erkrankungen im Sinne einer Zweitdiagnose
- Erkennen und reduzieren suchtmittelbedingter Probleme (physisch, psychisch und sozial)
- Unterstützung der Eigenverantwortung in der Lebensgestaltung (Ressourcenmobilisierung)
- Erlangen/Zurückgewinnen der persönlichen Autonomie

Behandlungskonzept

- Politisch und konfessionell neutral
- Ganzheitlicher, ressourcenorientierter Ansatz
- Alle Mitarbeiter/innen unterstehen der Schweigepflicht

Kosten

Keine / Kostenbeteiligung bei Zusatzangeboten

Massnahmen

Ambulante Massnahmen der Justiz

Betreuungsumfang

Flexibel nach Bedarf und Kapazität

Organisation

Qualifikationen Personal

Grundausbildungen in Sozialpädagogik, Sozialarbeit, Psychologie, KV; Zusatzausbildungen in Sucht und Therapie

Zusätzliche Bemerkung

Führung der Koordinationsstelle Dezentrale Drogenhilfe, Zweckverband Sozialdienste Bezirk Dielsdorf

Finanzierung der Organisation

  • Bund
  • Gemeinde

Zielgruppe

- Betroffene mit Probleme im legalen oder illegalen Suchtmittelbereich und deren Angehörige (auch Paare und Familien)
- Arbeitgeber/innen, Institutionen
- Behörden oder Interessierte

Aufnahmebedingungen

Aufnahmebedingung

- Wohn- und/oder Arbeitsort im Bezirk Dielsdorf
- Telefonische Voranmeldung für ein Erstgespräch

Alterslimite

In der Regel ab 18 Jahren