Stadt Zürich
Alterszentrum Mittelleimbach

Leimbachstrasse 210
8041 Zürich
+41 44 414 24 24
 asz-mittelleimbach@zuerich.ch
 http://www.stadt-zuerich.ch/alterszentren

Beratung und Anmeldung: Beratungsstelle Wohnen im Alter, Tel. 044 412 11 22.

Erreichbarkeit

Öffnungszeiten

08.00 - 17.00 Uhr, Besuchszeiten: 24 Stunden

Öffentlicher Verkehr

S4 von Zürich HB bis Leimbach und Bus 70 ab Bhf Leimbach bis Sihlweidstrasse, oder direkt Bus 70 ab Morgenthal

Wegbeschreibung

Autobahn A3 Richtung Westumfahrung Zürich, dann rechts Bundesstrasse Richtung Adliswil/Luzern

Angebot

Angebot

10-Minuten-Aktivierung, Gedächtnistraining, Aktivierungstherapie, Basale Stimulation, Validation, Tagesstruktur

Behandlungskonzept

Die Pflege und Betreuung richtet sich nach dem Normalitätsprinzip. Die gelebte Grundhaltung entspricht den Modellen von Roper, Böhm und Peplau und den Grundsätzen der integrativen Validation nach Richard.

Betreuungsschlüssel 1:

6

Anzahl Plätze

110 Plätze, nur Einzelzimmer ausser 5 Doppelzimmer für Ehepaare

Spezialangebote

Es gibt das «Stübli», wo von morgens bis abends stark demenziell veränderte Bewohner/innen wie in einer Wohngruppe zusammen sind. Es ist allerdings keine geschlossene Einrichtung.

Betreuungsumfang

über 40 Mitarbeitende Betreuung und Pflege

Aufenthaltsdauer

vom Eintritt bis zum Tod; bei Eintritt darf noch keine Schwerstpflegebedürftigkeit vorliegen.

Kosten

Abrechnung nach BESA, Betreuungszuschlag bei Stufe 1(Selbstbehalt): CHF 7.70 /Tag, bei Stufe 2-4: CHF 21.60/Tag.
Bewohner/innen ausserhalb der Stadt Zürich bezahlen einen Zuschlag von CHF 20.00/Tag.

Organisation

Kooperationen

Wohnen im Alter (WIA)

Zertifizierung Bemerkung

ab Frühjahr 2011 Zertifizierung nach ISO 9001

Qualifikationen Personal

Diplomierte Pflegefach-Frau/-Mann, WB integrative Validation nach Richard

Finanzierung Bemerkung

Stadt Zürich, Gesundheits- und Umweltdepartement

Zielgruppe

Menschen ab dem vollendeten 65. Lebensjahr.

Aufnahmebedingungen

Aufnahmebedingung

Eintritt freiwillig

Alterslimite

ab AHV-Alter

Ablehnungskriterien

Schwerstpflegebedürftigkeit

Anmeldeverfahren

über Beratungsstelle Wohnen im Alter (WIA), 044 412 11 22

Gesuche / Formulare

Anmeldezeitpunkt

Warteliste