Stadt Zürich
Stadtspital Waid - Nachtklinik

Tièchestrasse 99
8037 Zürich
044 366 24 66
Zentrale: 044 366 22 11
 beatrice.knill@waid.zuerich.ch
 http://www.geriatrie-waidspital.ch

Nächtliche Betreuung im Einzelzimmer.

Erreichbarkeit

Öffnungszeiten

Tel. erreichbar Mo-Fr 8:00 - 16:30 Uhr

Öffentlicher Verkehr

Bus Nr. 69 oder 38 bis Haltestelle «Waidspital»

Wegbeschreibung

Stadtspital Waid, Haus C

Angebot

Angebot

Nächtliche Betreuung in einem Einzelzimmer, Frühstück, eventuell Nachtessen, Medikamentenabgabe und Körperpflege

Aufenthaltsdauer

Kann individuell abgesprochen werden (1 bis 7 Nächte pro Woche) nach Bedarf und Möglichkeit

Kosten

KK-Leistungen nach BESA-Stufen (Kostengutsprache). Pauschale Fr. 84.--. Transport muss selbst organisiert und finanziert werden.

Behandlungskonzept

Ziel ist es, älteren und hochbetagten Menschen zu helfen, lange und autonom zu Hause zu leben. Benötigt jemand vorübergehend nachts Hilfe und Pflege oder erschöpft sich ein Partner / eine Partnerin in der Pflege seines Angehörigen, kann das Angebot der Nachtklinik Entlastung bieten.

Anzahl Plätze

1 bis 2 Patientinnen oder Patienten pro Nacht

Organisation

Kooperationen

Die Nachtklinik ist Teil der Klinik für Akutgeriatrie des Stadtspitals Waid.

Qualifikationen Personal

Pflegeassistentin FA. Bei Bedarf können Ärztinnen und Ärzte oder diplomiertes Pflegersonal zugezogen werden.

Zielgruppe

Betagte Personen, die zu Hause leben, eventuell durch Angehörige betreut werden und während der Nacht temporär pflegerische Betreuung brauchen.

Aufnahmebedingungen

Aufnahmebedingung

- Medizinische Stabilität
- Transfer selbstständig

Ablehnungskriterien

- Weglaufgefährdung
- Akute körperliche oder psychische Erkrankung
- Aufwändige behandlungspflegerische Betreuung
- Spitalbedürftigkeit