Stadt Zürich Soziale Einrichtungen und Betriebe
Begleiteter Besuchstreff (BBT) Entlisberg

Kinderhaus Entlisberg
Butzenstrasse 49
8038 Zürich
+41 44 412 89 89
 bbt.seb@zuerich.ch
 http://www.besuchstreff.ch

Nach einer Scheidung oder Trennung treten oft Schwierigkeiten bei der Ausübung des vereinbarten Besuchrechtes auf. Die Sozialen Einrichtungen und Betriebe der Stadt Zürich führen deshalb viermal pro Monat ein begleiteten Besuchssonntag durch, den Begleiteten Besuchstreff (BBT). Dieser ermöglicht es dem Kind, den von ihm getrennt lebenden Elternteil in einem betreuten Rahmen zu treffen und so den Kontakt aufrecht zu erhalten und zu pflegen. Der BBT bietet neben dem begleiteten Besuchssonntag auch die Möglichkeit der begleiteten Übergaben an.

Erreichbarkeit

Öffnungszeiten

Sonntag 09.45-16.00
Erreichbarkeit für Infos und Anmeldung: Mo/Di/Do/

Öffentlicher Verkehr

S4 oder Tram 7 und Bus 70

Wegbeschreibung

S4 vom HB bis Zürich Manegg, Bus 70 bis Verenastrasse oder
Tram 7 bis Zürich Morgental, Bus 70 bis Verenastrasse

Angebot

Kosten

siehe Webseite

Zielgruppe

Kinder, getrennt lebende /geschiedene Eltern

Aufnahmebedingungen

Aufnahmebedingung

Alle teilnehmenden Kinder müssen von einer Fachstelle betreut werden. Eine direkte Anmeldung durch die Eltern, Anwälte, Kindes- und Erwachsenenschutzbehörden oder Richter ist nicht möglich. Die Anmeldung erfolgt ausschliesslich durch die zuständigen Sozialzentren. Ohne Beschluss der Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde oder des Gerichtes ist die Anmeldung auf 6 Monate beschränkt und mit Beschluss auf 12 Monate.

Anmeldeverfahren

Über Sozialzentren der Stadt Zürich.

Alterslimite

ab 6 Monate

Gesuche / Formulare

Ganzes Jahr möglich

Ja

Gesuchsempfangsstelle

-