SteCo AG
Stellencoaching & Arbeitsmarktintegration

Rütlistrasse 21
8307 Effretikon
Anna Hövelborn, Teamleitung, Stellencoaching, Arbeitsvermittlung: +41 (0)52 511 12 74
Werner Studer, Geschäftsführer und -inhaber: +41 (0)52 511 12 71
 info@steco.ch
 http://www.steco.ch

Das Konzept „SteCo“ ist zugeschnitten auf Menschen, die sich beruflich neu orientieren müssen und durch längere Arbeitslosigkeit verunsichert sind. Mittels systemischen Coachings findet eine individuelle, ganzheitliche und intensive Beratung während des ganzen Coaching-Prozesses statt. Sich mit der eigenen Situation auseinander zu setzen, bildet die Basis der eigenen Potenzialerkennung und die Grundlage für eine nachhaltige Rückführung in den 1. Arbeitsmarkt und das soziale Umfeld. Das „SteCo“ - Programm bietet ein Gesamtpaket aus einer Hand oder einzelne Module an und ist bei Bedarf und Nachfrage ausbau- und anpassungsfähig.

Erreichbarkeit

Öffnungszeiten

Telefon von Montag bis Freitag von 08.00 bis 12.00 und von 13.00 bis 17.00 besetzt.

Öffentlicher Verkehr

Bahnhof Effretikon S3, S2, S7, S8, S16

Wegbeschreibung

5 Gehminuten vom Zentrum und Bahnhof Effretikon

Angebot

Angebot

- Einzelcoaching (von der Standortbestimmung über die Stellensuche bis zur Nachbetreuung)
- Zusatzangebot „Betroffene zu Experten machen“ (Gesund bleiben am Arbeitsplatz)
- Zusatzangebot „Abklärung Arbeitsmarkfähigkeit“
- Standortbestimmung für Privatpersonen
- Vertrieb des Self-Assessment-Tools „Laufbahn-Mosaik“

Angebot für Versicherungen (Sozialversicherungen IV, SUVA)
- Frühintervention (Arbeitsvermittlung plus, Arbeitsvermittlung direkt, Job Coaching)
- Erwerbsorientierte Eingliederung

Aufenthaltsdauer

gemäss Kostengutsprache Gemeinde oder Versicherung
bei Privatpersonen: nach Absprache

Kosten

Auftraggeber und Kostenträger sind die Sozialämter und Versicherungen:
- Monatspauschale (Sozialämter)
- Leistungsvereinbarung IV, SUVA

Für Privatpersonen: Verrechnung auf Stundenbasis

Betreuungsumfang

- Ganzheitliche und individuelle Begleitung
- Einbezug lebenspraktischer Fragen- und Problemstellungen
- Networking mit lokalen, regionalen und potenziellen Arbeitgebern
- Gemeinsam mit Kunden und Kundinnen Voraussetzungen schaffen zur erfolgreichen und dauerhaften Arbeitsintegration
- Intensives Coaching (Begleitung in allen beruflichen Integrationsphasen)

Anzahl Plätze

Nach Rücksprache

Organisation

Zertifizierung Bemerkung

Bewilligung für Arbeitsvermittlung (Amt für Wirtschaft Kt. Zürich)

Zielgruppe

Sozialhilfebeziehende
Versicherte IV, UVG, ALV, KTG, KVV
Private (Standortbestimmung)

Aufnahmebedingungen

Aufnahmebedingung

Motivation, zu arbeiten

Alterslimite

Keine

Ablehnungskriterien

Keine Deutschkenntnisse

Anmeldeverfahren

Anmeldeformular bei SteCo AG erhältlich oder über die Internetseite www.steco.ch

Gesuche / Formulare

Ganzes Jahr möglich

Ja

Anmeldezeitpunkt

jederzeit