Stiftung Alterszentrum Region Bülach

c/o Alterszentrum im Grampen
Allmendstrasse 1
8180 Bülach
044 861 80 00
 info-grampen@alterszentrum-buelach.ch
 http://www.alterszentrum-buelach.ch

An unseren Standorten in der Region Bülach finden Seniorinnen und Senioren ein auf ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnittenes Angebot in Wohnenplus- und pflegerischen Dienstleistungen. Mit einer Vielzahl an Veranstaltungen und Aktivitäten sowie einem breiten gastronomischen Spektrum sorgt unser Team täglich dafür, dass sich alle bei uns rundum geborgen und wohlfühlen.

Erreichbarkeit

Öffnungszeiten

09.00-20.00 oder nach Absprache

Transportdienst

kein eigener Transportdienst für externe Personen

Wegbeschreibung

Das Haus Rössligasse liegt mitten im Städtchen Bülach

Angebot

Angebot

Die beiden Pflegewohngruppen sind geschlossene Gruppen und gut geeignet für demenziell erkrankte Personen. Im APH Rössligasse gibt es keine spezielle Abteilung, das Haus ist offen und weglaufgefährdete Personen können nur bis zu einem gewissen Grad hier wohnen. Wir setzen keine elektronischen Türwächter etc. ein. Die Pflegeteams sind nach den Vorschriften der GD mit den notwendigen diplomierten Personen ausgestattet. Hausintern werden Gedächtnistraining, Turnen und viele Anlässe angeboten. Externe Therapeutinnen sind regelmässig im Haus, SeelsorgerInnen ebenfalls. Die ethischen Richtlinien der SAMW sind unsere Leitlinien.

Behandlungskonzept

In der Wohngruppe Zürichstrasse ist das ganze Team in Integrierter Validation ausgebildet und die Weiterbildung wird ständig fortgeführt. Die Gruppenleiterin fungiert als hausinterne Coach für die anderen Teams und Mitarbeiterinnen der Institution. Wir orientieren uns stark an den ethischen Richtlinien der SAMW, arbeiten jedoch nicht nach einem bestimmten Modell.
In unserem QM ist unser Leitbild hinterlegt sowie die Leitsätze der Pflegenden und der Hotellerie.

Betreuungsschlüssel 1:

0.8

Anzahl Plätze

APH Rössligasse: 44 Einzelzimmer stationär, 1 Ferienzimmer ambulant
PWG Gringglen: 3 2-Bettzimmer, 8 Einzelzimmer, alle stationär
PWG Zürichstrasse: 1 2-Bettzimmer, 6 Einzelzimmer, alle stationär

Spezialangebote

Dem APH Rössligasse sind zwei externe Wohngruppen für demenziell erkrankte Personen angegliedert. In der Wohngruppe Gringglen gibt es einen Garten mit Rundlauf, in der Wohngruppe Zürichstrasse gibt es ebenfalls einen (kleineren) eingezäunten Aussenbereich. Die Teams in den Wohngruppen sind speziell auf Demenzkranke ausgerichtet. Das Angebot der Küche orientiert sich nach den Bedürfnissen der Bewohnerinnen und kann sehr vielfältig gestaltet werden. Wir haben auch Smoothfood und Espuma im Angebot

Betreuungsumfang

365 Tage im Jahr 24 Stunden

Aufenthaltsdauer

normalerweise zeitlich unbegrenzt, zeitliche Begrenzung ist nach Absprache möglich.
Ferienangebot ist möglich

Kosten

Abrechnung nach BESA, gemäss den Vorschriften der neuen Pflegefinanzierung. Wir verrechnen an die BewohnerInnen

Organisation

Kooperationen

Spitex Bülach, Spital Bülach, AZ im Grampen Bülach und alle Heime in der Region

Zertifizierung Bemerkung

keine Zertifizierung, QM System WinFEE

Finanzierung Bemerkung

Angestrebt ist eine kostendeckende Finanzierung der Angebote.

Qualifikationen Personal

Pflege und demenzspezifische Weiterbildung, teilweise gerontologische Weiterbildung, Ausbildung in integrativer Validation nach Richards ist Standard

Finanzierung der Organisation

  • Gemeinde

Zusätzliche Bemerkung

Städtische Institution bestehend aus dem Haupthaus Alters- und Pflegeheim Rössligasse sowie zwei externen Wohngruppen. Führungsteam bestehend aus den Teamleitungen Wohngruppen, Pflegeleitung APH Rössligasse, Leitungen Hauswirtschaft und Küche sowie Heimleitung.

Zielgruppe

betagte Menschen
vorwiegend BewohnerInnen der Stadt Bülach, jedoch auch aus der Region, sofern Platz frei ist.

Aufnahmebedingungen

Aufnahmebedingung

Mindestens BESA Stufe 1 ist beim Eintritt notwendig. Die finanziellen Bedingungen müssen geklärt sein.

Alterslimite

möglichst nicht unter 80 Jahren

Ablehnungskriterien

Personen mit speziellen Bedürfnissen im gerontopsychiatrischen Bereich werden speziell abgeklärt und können allenfalls nicht aufgenommen werden. Personen mit einer hohen Weglauftendenz können im Alters- und Pflegeheim nicht aufgenommen werden.

Anmeldeverfahren

vollständig ausgefülltes Anmeldeformular ab Homepage oder von unserem Sekretariat zugeschickt/abgeholt. Bewerbungen werden erfasst und in regelmässigen Abständen wird eine Bestätigung verlangt, dass sie noch gültig ist. Bei einem freien Zimmer ist Eintritt innert 14 Tagen erwünscht.

Gesuche / Formulare

Anmeldezeitpunkt

APH seit Jahren immer ca. 98% Auslastung und zum Teil monatelange Wartezeiten.
In den Wohngruppen zum Teil reduziertere Auslastung, weil Personen in die Gruppe passen müssen.

Gesuchsempfangsstelle

Alters- und Pflegeheim Rössligasse
Sekretariat
Rössligasse 7
8180 Bülach