Stiftung Altried
Zentrum für Menschen mit Behinderung

Ueberlandstrasse 424
8051 Zürich
044 325 44 44
 zentrum@altried.ch
 www.altried.ch

Für schwerst- bis leichtbehinderte (körperlich, geistig und/oder psychisch) Personen.
Grosses Angebot an abgestuften Wohnmöglichkeiten, an vielfältigen, angepassten Arbeitsplätzen sowie für Therapie und Anlehre. Gut ausgerüstetes Ferienheim zum Mieten.

Erreichbarkeit

Öffnungszeiten

24-Stunden-Betrieb während 365 Tagen im Jahr

Öffentlicher Verkehr

Bus Nr. 94, 759, 787, Tram Nr. 9, S-Bahn nach Wallisellen (S8, S14) oder Stettbach/Hirzenbach (S3, S9, S12)

Wegbeschreibung

Im Quartier Schwamendingen/Hirzenbach

Angebot

Angebot

- Wohnen: an 7 verschiedenen Standorten in Zürich und Dübendorf
- Arbeiten: in Werkstätten in Zürich, Dübendorf und Gontenschwil
Wir unterstützen erwachsene Menschen mit einer körperlichen, geistigen und/oder psychischen Behinderung, ein am Normalisierungsprinzip orientiertes Leben in einer Gemeinschaft zu gestalten und die individuellen Möglichkeiten zur Entfaltung zu bringen.

Massnahmen

Justizvollzug: gemeinnützige Arbeit

Betreuungsumfang

Beim Wohnen umfassend in allen Lebensbereichen

Anzahl Plätze

Wohnen 110, Arbeiten ca. 250, Ferienzentrum 29

Entlöhnung

gem. Richtlinien Kanton Zürich

Spezialangebote

PrA-Anlehren, Abklärungen, Schulung, Therapiebad, Physiotherapie, Ferienzentrum zum Mieten mit 29 Plätzen

Behandlungskonzept

Konfessionell, politisch und weltanschaulich neutral
Normalisierungsprinzip

Aufenthaltsdauer

Unbeschränkt

Kosten

- Wohnen ca. Fr. 4100.-- pauschal pro Monat Arbeit: Entlöhnung Fr. 50.-- bis Fr. 2000.-- pro Monat

Organisation

Qualifikationen Personal

Unterschiedliche Fachleute aus dem sozialen und medizinischen Bereich

Finanzierung der Organisation

  • Spenden
  • Kanton
  • Gemeinde

Zertifizierung

  • ZEWO
  • BSV

Zielgruppe

Weibliche und männliche Jugendliche und Erwachsene mit geistiger, psychischer und/oder körperlicher Behinderung

Aufnahmebedingungen

Aufnahmebedingung

- Aufnahmegesuch
- Probezeit
- Definitive Aufnahme

Alterslimite

- Wohnen: bis 50 Jahre
- Arbeiten: bis 64 Jahre

Ablehnungskriterien

Grupenverträglichkeit und Gruppenzusammensetzung stimmt nicht