Stiftung Frei-Bett Tièche

c/o Gesundheits- und Umweltdepartement der Stadt Zürich
Walchestrasse 31 - 33
8006 Zürich

Die Stiftung gewährt Beiträge an sämtliche mit einem Spitalaufenthalt im Stadtspital Waid Zürich in Zusammenhang stehende Kosten, insbesondere auch an Transport-, Kur- und Eingliederungskosten sowie an die Auslagen ambulanter Patientinnen/Patienten für therapeutische und diagnostische Massnahmen.
Empfänger/innen sind arme, kranke, schutzlose, spitalbedürftige Patientinnen/Patienten ohne Rücksicht auf Nationalität, Bürgerort, Wohnsitz, Konfession und Alter, sofern kein Rechtsanspruch gegenüber Dritten besteht.

Zielgruppe

Jugend & Familie, Ältere Menschen, Behinderte, Kranke

Gesuche / Formulare

Ganzes Jahr möglich

Ja

Beilagen

Arztzeugnis

Ja

Andere Beilagen

dokumentierte Begründung der Hilfsbedürftigkeit

Kontoangaben

Ja