Stiftung Gott hilft
Sozialpädagogische Pflegefamilie D. und K. Heusser

Rebhaldenstrasse 7
8704 Herrliberg
044 915 27 86
 heusser@spp-sgh.ch
 http://www.spp-sgh.ch

Für normalbegabte Kinder aus schwierigen familiären Verhältnissen oder mit Verhaltensauffälligkeiten. Eintrittsalter 0 bis max. 10 Jahre.

Erreichbarkeit

Öffnungszeiten

Mo-Fr unter 044 915 27 86

Öffentlicher Verkehr

Mit S-Bahn und Bus erreichbar

Wegbeschreibung

Lageplan auf www.spp-sgh.ch

Angebot

Angebot

365 Tage Betreuung in familiärer Struktur mit konstanten Bezugspersonen. Die Betreuung erfolgt durch sozialpädagogisch ausgebildetes Personal.

Behandlungskonzept

Die Institution bietet familiäre Kleineinheiten (SPP), in denen die Kinder und Jugendlichen individuell betreut und gefördert werden. Hier können sie über einen längeren Zeitabschnitt Geborgenheit, Personen- und Wertekonstanz erleben. Ehepaare, bei denen mindestens ein Elternteil sozialpädagogisch ausgebildet ist, übernehmen die Leitung einer SPP für eine Generation.

Aufenthaltsdauer

mindestens 2 Jahre. Möglich bis 18 Jahre

Kosten

245.- plus Nebenkosten

Spezialangebote

Geeignet für Kinder, die einen familiären Rahmen benötigen. professionelle Zusammenarbeit mit dem Herkunftssystem.

Betreuungsschlüssel 1:

2

Anzahl Plätze

5

Organisation

Kooperationen

Zweig der Stiftung Gott hilft (www.gotthilft.ch)

Zertifizierung

  • BSV

Finanzierung der Organisation

  • IV

Qualifikationen Personal

Leitungspaar mit Diplom Sozialpädagogin/-pädagoge HFS.

Zertifizierung Bemerkung

Qualitätskontrolle QAP (Frey Akademie)

Zusätzliche Bemerkung

Die Stiftung Gott hilft ist eine Organisation die nach christlichen Grundwerten geführt wird.

Zielgruppe

Wir nehmen Kinder auf, die aus verschiedenen Gründen z. B. familiäre Schwierigkeiten, Verhaltensauffälligkeiten, Entwicklungsstörungen oder psychische Probleme, langfristig nicht in Ihrer angestammten Familie aufwachsen können und konstante Bezugspersonen in familiärer Struktur benötigen.

Aufnahmebedingungen

Aufnahmebedingung

Kostengutsprache, Einweisung über soziale Behörde. Details in Aufnahmevertrag ersichtlich.

Alterslimite

10 Jahre

Ablehnungskriterien

muss in Familienkonstellation passen

Anmeldeverfahren

Erstkontakt per Telefon oder Mail, Erstbesuch, eventuell schnuppern, 3 Monate Probezeit, definitiver Eintritt

Gesuche / Formulare

Ganzes Jahr möglich

Ja

Anmeldezeitpunkt

frei

Ausgelastet

Ja

Gesuchsempfangsstelle

Daniel Heusser
Rebhadenstrasse 7
8704 Herrliberg

Beilagen

Arztzeugnis

Ja

Referenzen

Ja

Ausbildungsbestätigung

Ja