Stiftung RgZ
Werkstätte Rauti

Rautistrasse 75
8048 Zürich
044 405 74 11
 sekretariat.rauti@stiftung-rgz.ch
 http://www.stiftung-rgz.ch

In der Werkstätte Rauti in Zürich-Altstetten finden 94 erwachsene Menschen mit Behinderung geschützte Arbeits- und Beschäftigungsplätze. In unseren Produktionswerkstätten führen wir mehrheitlich Firmenaufträge und Dienstleistungen aus. In den Tagesstätten entwickeln, produzieren und verkaufen wir kreativ gestaltete Eigenprodukte.

Erreichbarkeit

Öffentlicher Verkehr

Bus 80 bis Haltestelle Rautistrasse

Transportdienst

Ja, nach Bedarf

Angebot

Anzahl Plätze

94

Organisation

Kooperationen

Die Werkstätte Rauti ist eine Institution der Stiftung RgZ.

Zertifizierung

  • ISO
  • BSV

Finanzierung der Organisation

  • Spenden
  • Kanton
  • IV

Qualifikationen Personal

- Sozialpädagogische Ausbildung
- Arbeitsagogische Ausbildung mit einer abgeschlossenen handwerklichen Erstausbildung

Zertifizierung Bemerkung

QMS nach BSV-Norm

Finanzierung Bemerkung

Subventionierung, Tagestaxen, Spenden und Eigenleistung

Zielgruppe

Aufgenommen werden geistig und mehrfach behinderte Erwachsene mit einem Anspruch auf eine IV-Rente.

Aufnahmebedingungen

Aufnahmebedingung

- Interesse an unseren Arbeitsplätzen
- Die Möglichkeit, einfache handwerkliche Arbeiten qualitativ korrekt ausführen zu können
- Anspruch auf eine IV-Rente
- Integrationsfähigkeit in eine Gruppe
- Grösstmögliche Selbständigkeit in einzelnen Lebensbereichen sollte vorhanden sein (Hygiene, Essen)

Anmeldeverfahren

Anfrage, Bewerbung, Infogespräch, Schnuppereinsatz, Auswertungsgespräch und Entscheid

Alterslimite

18 bis 65

Gesuche / Formulare

Ganzes Jahr möglich

Ja