Stiftung Wohnchetti
Wohngruppe Freihof

Alte Landstrasse 74 b
8800 Thalwil
Wohngruppe: 043 443 56 61
Betriebsleitung: 044 720 20 16
 info@wohnchetti.ch
 www.wohnchetti.ch

Frauen und Männer ab ca. 30 Jahren, die aufgrund psychischer oder physischer Probleme in einer begleiteten Wohnsituation in familiärem Rahmen wohnen wollen.

Erreichbarkeit

Öffnungszeiten

8.30-13.30 und 16.00-19.30 (Mo-Fr)
8.30-13.00 und 16.30-19.30 (Sa)
9.30-13.30 und 17.00-19.30 (So)

Öffentlicher Verkehr

Zimmerbergbus Nr. 145 Richtung Horgen, Haltestelle «Aubrigstrasse»

Wegbeschreibung

Ca. 1km vom Zentrum Richtung Oberrieden

Angebot

Angebot

Wohntraining: für Menschen, die wieder eigenständig leben wollen (austrittsorientiert)

Pflege: für Menschen, die aufgrund physischer Konstellation in einer begleiteten Wohnsituation sein wollen.

Sicherheit: für Menschen, die aufgrund psychischer Konstellation in einer begleiteten Wohnsituation sind.

Wohnservice: für Menschen, welche vorübergehend nur Dienstleistungen wollen (zeitlich begrenzt)

Betreuungsumfang

Keine Nachtpräsenz; hausärztliche Betreuung, Medikamentenabgabe

Aufenthaltsdauer

Unbegrenzt

Kosten

Tagessätze von Fr. 135.-- bis Fr. 165.-- je nach Angebotskategorie

Behandlungskonzept

Ethisch und politisch unabhängig, nicht gewinnorientiert. Ausgerichtet nach pädagogischen und nicht nach psychotherapeutischen Grundsätzen.

Betreuungsschlüssel 1:

4

Anzahl Plätze

7 Plätze

Organisation

Kooperationen

Zusammenarbeit mit dem Institutionenverbund Psychiatrieregion Horgen

Zertifizierung

  • Eigenes QMS

Zusätzliche Bemerkung

Einzugsgebiet: Bezirk Horgen

Qualifikationen Personal

Personal aus verschiedenen Bereichen:
Pflege, Sozialpädagogik, Altenbetreuung und Hauswirtschaft

Finanzierung Bemerkung

Tagestaxen, Spenden

Zielgruppe

Frauen und Männer ab ca. 30 Jahren, die aufgrund psychischer oder physischer Probleme in einer begleiteten Wohnsituation in familiärem Rahmen wohnen wollen

Aufnahmebedingungen

Aufnahmebedingung

In bestehende Gruppe passen; geringe Pflegebedürftigkeit; keine akute Selbst- oder Fremdgefährdung; Freiwilligkeit und Bereitschaft zur Zusammenarbeit und zur Erarbeitung von individuellen Zielen;

Aufnahmebedingungen: Schnuppertag; Aufnahmegespräch; Kostengutsprache

Alterslimite

Ab ca. 30 Jahre, keine obere Limite

Ablehnungskriterien

Ablehnung durch die bestehende Gruppe; zu grosse Pflege- bzw. Betreuungsbedürftigkeit
Aufgenommen werden in erster Linie Personen aus Thalwil und aus der Psychiatrieregion Horgen

Anmeldeverfahren

Kontaktaufnahme mit Betriebsleitung
Informationsgespräch mit der Gruppenleitung
Besuch der Wohngruppe

Gesuche / Formulare

Ganzes Jahr möglich

Ja

Gesuchsempfangsstelle

Stiftung Wohnchetti
Betriebsleitung
Alpenstrasse 24
8800 Thalwil

Anmeldezeitpunkt

Anfragen sind jederzeit möglich; es wird eine Interessentenliste geführt

Beilagen

Andere Beilagen

Vor einer Aufnahme müssen Berichte der abgebenden Institution sowie Arztberichte eingesehen werden können.