Stiftung Züriwerk
Geschäftsstelle

Baslerstrasse 30
Postfach 1029
8048 Zürich
Empfang Stiftung Züriwerk: 044 405 71 00
 stiftung@zueriwerk.ch
 http://www.zueriwerk.ch

Die Stiftung Züriwerk setzt sich für die soziale und wirtschaftliche Integrationen und Förderung von Menschen mit vorwiegend geistiger Behinderung ein. Die von Züriwerk begleiteten und betreuten Menschen sollen sich selbständig und selbstsicher in der Gesellschaft bewegen können. Sie sollen teilhaben und mitwirken können.
Als grösste Institution im Kanton Zürich bieten wir Angebote in den Lebensbereichen Wohnen, Arbeiten, Ausbildung und Kultur an.
In Zusammenarbeit mit der Stadt Zürich beschäftigen wir SozialhilfeempfängerInnen in Teillohnprojekten: Velo-Lieferservice, Bäckerei und Werkbar.

Erreichbarkeit

Öffnungszeiten

Das Telelfon der Stiftung Züriwerk ist besetzt von Montag bis Freitag von 08.30-12.00 und 13.30- 17.00 Uhr.

Öffentlicher Verkehr

Bus Nr. 31 bis SBB-Werkstätte (Richtung Schlieren) oder Tram Nr. 2 bis Freihofstrasse (Richtung Farbhof).

Wegbeschreibung

Baslerstrasse 30 in Zürich-Altstetten. Das Gebäude liegt gegenüber dem Stadion Leztigrund.

Angebot

Angebot

Arbeitsplätze:
Produktion
Atelier/Tagesstätten
Hauswirtschaft/Techn. Dienst
Externe Arbeitseinsätze
Theater HORA
Grüner Bereich
Werkbar
Arbeitsplätze in der Privatwirtschaft
Teillohn

Ausbildungsplätze für Menschen mit Behinderung

Wohnplätze:
Plätze innerhalb und in zugemieteten Wohnungen ausserhalb der Institution

Betreuungsumfang

Ganzjährige, längerfristige Betreungsangebote.

Kosten

Wohntarife:
Behinderte mit Geburtsgebrechen: CHF 140.50.-/Tag
Behinderte ohne Geburtsgebrechen, IV/UVG: CHF 174.50/Tag

Externe MitarbeiterInnen in Tagesstätten:
CHF 45.-/Tag

Behandlungskonzept

Soviel Eigenständigkeit wie möglich, soviel Betreuung wie nötig.
Menschen mit Behinderung werden von Züriwerk unterstützt, damit sie Entscheidungen zur Gestaltung ihres Privat- und Berufsleben selber fällen können.
Die Kultur der Stiftung ist geprägt von gegenseitiger Achtung und Toleranz. Unser Handeln basiert auf Eigenverantwortung aller Beteiligter.
Wir engagieren uns auch in der Öffentlichkeit für die Rechte und die Würde der Menschen mit Behinderung.

Anzahl Plätze

Arbeitsplätze:
Produktion: 251
Atelier/Tagesstätten: 98
Hauswirtschaft/Techn. Dienst: 42
Externe Arbeitseinsätze: 23
Theater HORA: 14
Grüner Bereich: 21
Werkbar: 7
Arbeitsplätze in der Privatwirtschaft: 30
Teillohn: 52

Ausbildungsplätze für Menschen mit Behinderung: 47

Wohnplätze:
Total 172 Plätze innerhalb und in zugemieteten Wohnungen ausserhalb der Institution.

Entlöhnung

Gemäss Anstellungsbedingungen für MitarbeiterInnen der Stiftung Züriwerk.

Organisation

Zertifizierung

  • ZEWO
  • ISO
  • Eigenes QMS
  • BSV

Finanzierung der Organisation

  • Spenden
  • Bund
  • Kanton
  • IV
  • Gemeinde

Zertifizierung Bemerkung

Zertifikat ist gültig bis November 2011.

Zielgruppe

Menschen mit vorwiegend geistiger Behinderung und SozialhilfebezügerInnen

Aufnahmebedingungen

Aufnahmebedingung

Gemäss Aufnahmereglement

Anmeldeverfahren

Anmeldung erfolgt über die Intake-Stellen Züriwerk (www.zueriwerk.ch, Kontakt, Intake).

Alterslimite

Ab 16 Jahren. Eintritt spätestens vor AHV-Alter

Gesuche / Formulare

Ganzes Jahr möglich

Ja

Gesuchsempfangsstelle

Intake Stiftung Züriwerk:

Anmeldezeitpunkt

Keiner