VASK
Vereinigung der Angehörigen von psychisch Kranken

Langstrasse 149
8004 Zürich
044 240 38 76
 info@vaskzuerich.ch
 http://www.vaskzuerich.ch

Seminare, Treffpunkte, Selbsthilfegruppen, Vorträge.
- Beratungs- und Kontakttelefon: 044 240 48 68, Di 10.00-14.00, Do 15.00-18.00
- Beratungsstelle: Angehörige von psychisch kranken Menschen können eine professionelle Beratung und Krisenbegleitung in Anspruch nehmen. Eine Beratung erfolgt nach telefonischer Vereinbarung (044 240 48 68). Angerufen werden kann jederzeit. Der Rückruf erfolgt in den nächsten Stunden. Für die Beratungen wird ein Beitrag erhoben.

Erreichbarkeit

Öffnungszeiten

Dienstag und Mittwoch
von 7.30-12.00 und 13.00-16.30 Uhr

Öffentlicher Verkehr

Bus Nr. 31 vom HB Zürich bis Haltestelle «Militär-/Langstrasse»

Wegbeschreibung

Ecke Langstrasse/Lagerstrasse, Kreis 4

Angebot

Angebot

- Anlaufstelle
- Beratungsstelle: Angehörige von psychisch kranken Menschen können eine professionelle Beratung und Krisenbegleitung in Anspruch nehmen. Eine Beratung erfolgt nach telefonischer Vereinbarung (079 595 18 88). Angerufen werden kann jederzeit. Der Rückruf erfolgt in den nächsten Stunden. Für die Beratungen wird ein Beitrag erhoben.
- Treffpunkte für Angehörige, von Angehörigen geleitet
- Selbsthilfegruppen
- Vorträge
- Seminarien
- Kontakte schaffen zwischen den Angehörigen
- Lernen, ein würdiges und selbstbestimmtes Leben als Angehörige zu führen
- Sicht der Angehörigen in der Öffentlichkeit vertreten
- Optimierung der Zusammenarbeit zwischen Angehörigen und Kliniken, Ärztinnen/Ärzten, Pflegenden, Sozialdiensten
- Pflege von Kontakten zu Fachleuten und Entscheidungsträger im zürcherischen Gesundheitswesen

Kosten

Migtliederbeitrag: Fr. 50.-- für Einzelmitgliedschaft, Fr. 80.-- für Paare und Familien

Behandlungskonzept

Politisch und konfessionell neutral

Organisation

Qualifikationen Personal

Professionelle Geschäftsführung

Finanzierung der Organisation

  • Spenden
  • Mitgliederbeiträge

Zertifizierung

  • BSV

Zielgruppe

Angehörige (Eltern, Partner, Geschwister) von Schizophrenie-Kranken, Manisch-Depressiven, Zwangspsychotisch-Kranken, psychisch Kranken und Suchtkranken

Aufnahmebedingungen

Aufnahmebedingung

Erste Kontaktnahme per Telefon, schriftlich oder online