VESO Arbeitsintegration

Pflanzschulstrasse 17
8400 Winterthur
052 234 80 06
 arbeitsintegration@veso.ch
 https://www.veso.ch

Abklärungen, Integrationsmassnahmen und berufliche Massnahmen

Die VESO Arbeitsintegration unterstützt Menschen mit psychischer und/oder körperlicher Beeinträchtigung, sich langfristig wieder in den ersten Arbeitsmarkt eingliedern zu können. Dabei soll die im ersten Arbeitsmarkt ­geforderte Arbeitsfähigkeit stufenweise wieder aufgebaut werden. Das Angebot umfasst ­Abklärungen, Integrationsmassnahmen und berufliche Massnahmen im Auftrag der Invalidenversicherung.

Erreichbarkeit

Öffnungszeiten

Mo - Fr, 8.00 bis 11.30 Uhr und 13.00 bis 16.30 Uhr

Öffentlicher Verkehr

Bus Nr. 2 Richtung Seen, Haltestelle «Fotozentrum»

Wegbeschreibung

Im Areal Schleife, in der Nähe des Einkaufszentrums Deutweg und des Fotozentrums

Angebot

Massnahmen

Abklärungen
Integrationsmassnahmen
Berufliche Massnahmen

Freie Plätze

Auf Anfrage

Anzahl Plätze

10

Kosten

Kostengutsprache der IV

Organisation

Qualifikationen Personal

Ausbildung im sozialen Bereich (Arbeitsagogik) und/oder im Bereich der Beruflichen Eingliederung

Finanzierung der Organisation

  • IV

Zertifizierung

  • ISO

Zielgruppe

Menschen mit Beeinträchtigung mit einer Kostengutsprache der IV

Aufnahmebedingungen

Alterslimite

Ab 18 Jahren bis AHV-Alter

Anmeldeverfahren

Interessierte kontaktieren die VESO Arbeitsintegration unter Telefon 052 234 80 06