Verein Treffpunkt Büli

Hans-Haller-Gasse 3
Postfach 142
8180 Bülach
079 645 69 72
076 349 62 26
 info@treffpunktbüli.ch
 http://www.treffpunktbüli.ch

Niederschwelliger, durch Fachfrauen betreuter Freizeittreff mit regelmässigen Öffnungszeiten für Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung..
Der Verein bietet ebenfalls begleitetes Wohnen an für Menschen, die in ihrer eigenen Wohnung fachliche Unterstützung benötigen und gleichzeitig eine Rente der Invalidenversicherung beziehen.

Erreichbarkeit

Öffnungszeiten

Mo 17.30-20.00, Do 17.30-21.00

Öffentlicher Verkehr

S-Bahn bis Bülach

Wegbeschreibung

Gegenüber der reformierten Kirche im Riegelhaus

Angebot

Angebot

Der Treffpunkt Büli ist ein niederschwelliger, durch Fachfrauen betreuter Freizeittreff mit regelmässigen Öffnungszeiten. Der Treffpunkt ermöglicht die Pflege von Gemeinschaft, dient somit zur Überwindung der sozialen Isolation und verbessert dadurch die Lebensqualität der Benutzerinnen und Benutzer. Das grundsätzlich nicht strukturierte Angebot mit einem freien Kommen und Gehen erfordert keine Anmeldung. Bei Bedarf ergänzen wir das Angebot durch weitere Gruppenaktivitäten mit einer höheren Verbindlichkeit.

Gleichzeitig bietet der Verein das begleitete Wohnen an. Die fachliche sozialpsychiatrische Begleitung ist für Menschen, die in ihrer eigenen Wohnung fachliche Unterstützung benötigen und die gleichzeitig eine Rente der Invalidenversicherung beziehen. Dabei ist der Tagesablauf in Eigenverantwortung individuell strukturiert. Es sind in der Woche bis vier Beratungs- oder Betreuungsstunden möglich.
Der Treffpunkt Büli hat die Stabilisierung und die Wiedereingliederung von Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung zum Ziel.
Über die Zielsetzung der Wohnbegleitung wird eine gegenseitige Vereinbarung abgeschlossen.

Betreuungsumfang

Situationsabhängig: Begleitetes Wohnen mit in der Woche bis zu vier Beratungs- oder Betreuungsstunden

Anzahl Plätze

Freizeit-Treffpunkt unbegrenzt, Begleitetes Wohnen 10

Behandlungskonzept

Nach fachlichen sozialpsychiatrischen Kriterien

Aufenthaltsdauer

Unbegrenzt

Kosten

Treffpunkt Fr. 5.-- pro Mahlzeit, Begleitetes Wohnen Fr. 200.-- pro Monat

Organisation

Qualifikationen Personal

Diplomiertes Psychiatriepflegepersonal mit Zusatzausbildungen in Sozialpsychiatrie, Bewegungs- und Ergotherapie

Finanzierung der Organisation

  • Spenden
  • IV

Zertifizierung

  • BSV

Zielgruppe

Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung

Aufnahmebedingungen

Aufnahmebedingung

- Für den Freizeittreff gibt es keine Einschränkungen ausser starker Drogensucht und Gewalttätigkeit
- Für das begleitete Wohnen: Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit dem Betreuer/innenteam, Fähigkeit zum alleine Wohnen

Alterslimite

Keine

Ablehnungskriterien

Mangelnde Bereitschaft, Betreuungsvereinbarungen auszuhandeln