Verein meingleichgewicht

Berghofstrasse 9
8535 Herdern
+41 76 319 96 96
 info@meingleichgewicht.ch
 www.meingleichgewicht.ch

Alle Menschen sollen die gleiche Chance auf ein gesunder Lebensstil haben. Aus diesem Grund lancierte das Migros-Kulturprozent in Zusammenarbeit mit Partnern «meingleichgewicht - monéquilibre - Gesundheitsförderung mit Spielraum» und vergibt jährlich einen Award und für herausragende Projekte. Seit 2018 ist meingleichgewicht einen Verein.

Angebot

Angebot

meingleichgewicht fördert, vernetzt und unterstützt Institutionen und Organisationen, die ganzheitliche und nachhaltige gesundheitsfördernde Projekte mit/für Menschen mit Behinderung realisieren.

Behandlungskonzept

meingleichgewicht nutzt hierzu drei Instrumente:
1. www.meingleichgewicht.ch
Die Internetplattform informiert über das Thema «Gesundheitsförderung für/mit Menschen mit Behinderung». Sie motiviert Behindertenorganisationen, sich mit diesem Thema auseinanderzusetzen, und ermöglicht ihnen, eigene Projekte vorzustellen und sich mit anderen Einrichtungen über Methoden und Inhalte auszutauschen.
Die von den Initianten der Projekte zur Verfügung gestellten Informationen werden im Internet veröffentlicht und dienen anderen als Anregung zur Entwicklung eigener Gesundheitsförderungsprojekte.
2. Informationsveranstaltungen
meingleichgewicht führt in der ganzen Schweiz Informationsveranstaltungen für Exponenten von Behindertenorganisationen durch. Diese Veranstaltungen bieten eine Einführung in die Gesundheitsförderung von Menschen mit Behinderung und Gelegenheit für einen ersten Ideenaustausch und Gespräche darüber, wie solche Angebote am besten gestaltet und eingeführt werden können.
3. Award
meingleichgewicht zeichnet jedes Jahr herausragende Projekte aus. Der Award mit einer Preissumme von total 25'000 Franken will Anreize setzen, um gezielte Massnahmen zur Gesundheitsförderung in Behindertenorganisationen zu entwickeln.

Spezialangebote

Partner:
Gesundheitsförderung Schweiz
Procap
Akj
INSOS

Organisation

Qualifikationen Personal

Fachjury bestehend aus Fachleuten aus den Bereichen Gesundheitsförderung, Medizin, Ernährung, Bewegung, Einrichtungen und Betroffene

Finanzierung der Organisation

  • Spenden

Zielgruppe

Organisationen mit Menschen mit Behinderung