Wochenendstube

Wartstrasse 11
8400 Winterthur
052 212 11 39
 info@wochenendstube.ch
 www.wochenendstube.ch

Kontaktmöglichkeit für Menschen jeden Alters, die an Wochenenden oder an Feiertagen nicht gerne alleine sind.

Erreichbarkeit

Öffnungszeiten

Bis Hauptbahnhof Winterthur, Ausgang Hotel Wartmann

Wegbeschreibung

2 Min. vom Bahnhof Winterthur

Angebot

Angebot

Die Gäste können in der Wochenendstube einen Kaffee oder Tee trinken, Kontakte pflegen, lesen, zeichnen, spielen, plaudern oder einfach da sein. Für die Betreuung der Gäste sorgen freiwillige Mitarbeiter/innen.

Anzahl Plätze

max. 25 Plätze

Entlöhnung

freiwillige Mitarbeiter/Innen

Behandlungskonzept

Katholisch-kirchlicher Ursprung (Pfarrei St. Peter und Paul). Motiv: christliche Diakonie. Ökumenische Ausrichtung (Zusammenarbeit mit der ref. Kirchgemeinde Winterthur-Stadt).

Kosten

kostenlos

Organisation

Qualifikationen Personal

Die Freiwilligen werden einmal pro Jahr an einer 1-tägigen Aus-/Fortbildungsveranstaltung, geleitet von einer externen Fachperson, auf ihre Aufgabe vorbereitet, bzw. für deren Ausführung unterstützt.

Finanzierung der Organisation

  • Spenden
  • Mitgliederbeiträge

Zielgruppe

Menschen jeden Alters, die an Wochenenden oder an Feiertagen nicht gern allein sind.

Aufnahmebedingungen

Ablehnungskriterien

In der Wochenendstube wird weder geraucht noch Alkohol getrunken.

Anmeldeverfahren

keine Anmeldung nötig

Alterslimite

Menschen jeden Alters