Wohnheim Schanzacker
für Frauen mit geistiger Behinderung

Schanzackerstrasse 17 / 21
8006 Zürich
043 300 57 11
 info@schanzacker.ch
 https://www.schanzacker.ch

- 4 Gruppen mit verschiedenen Wohnformen
- Tagesstrukturgruppe
- 7 geschützte Arbeitsplätze in Hausdienst/Küche
- 2 Ferienplätze

Angebot

Angebot

Geschützter Arbeitsplatz und Wohnheim
Das Wohnheim Schanzacker begleitet erwachsene Frauen mit geistiger/psychischer Behinderung in ihren unterschiedlichen Lebensphasen. Sie werden darin unterstützt, autonom und selbstbestimmt zu leben, orientiert an der übrigen Bevölkerung. Das Wohnheim Schanzacker setzt all seine Ressourcen für eine hohe Lebensqualität der betreuten Menschen ein.

Betreuungsumfang

Mitarbeiterförderung, GBM, ca. 40 %

Anzahl Plätze

7

Entlöhnung

gem. Richtlinien BSV

Behandlungskonzept

Politisch und konfessionell neutral

Aufenthaltsdauer

Unbeschränkt

Kosten

Fr. 122.-- /Tag

Organisation

Qualifikationen Personal

Dipl. Arbeitsagogin VAS, Hausbeamtin, Köchin

Finanzierung der Organisation

  • Bund

Zielgruppe

Frauen mit geistiger und/oder psychischer Behinderung

Aufnahmebedingungen

Aufnahmebedingung

- Ausbildung oder Kenntnisse in der Hauswirtschaft
- Muss fähig sein, das Heim selbstständig zu erreichen

Alterslimite

20 bis 40 Jahre

Ablehnungskriterien

- Spürbare Ablehnung des Arbeitsfeldes
- Zu leistungsschwach