Wohnhuus Bärenmoos
Stiftung Wohnraum für jüngere Behinderte

Im Bärenmoos 6
8942 Oberrieden
+41447201900
 info@baerenmoos.ch
 www.baerenmoos.ch

24 wohnplätze für Menschen mit einer Körperbehinderung und/oder Hirnverletzung und 5 Wohnplätze in der Rehabilitationswohngruppe für Menschen mit einer Hirnverletzung.

Erreichbarkeit

Wegbeschreibung

per Auto von Zürich: Autobahn A3 Richtung Chur, Ausfahrt Thalwil, dann Richtung Oberrieden

Öffentlicher Verkehr

von der Haltestelle «Oberrieden Dorf» 5-10 Minuten Fussweg, von der Haltestelle «Oberrieden See» ca. 20 Minuten Fussweg

Angebot

Angebot

Betreeung und Pflege rund um die Uhr, therapeutische und sozialpädagogische Betreuung, Begleitung bei alltagsorientierten Tätigkeiten, Beschäftigungsmöglichkeiten gemäss individuellen Vereinbarungen

Anzahl Plätze

24 Plätze unbegrenzt bis zum AHV-Alter
5 Plätze in der Rehagruppe, max. 18 Monate

Spezialangebote

Die Rehabilitationswohngruppe für Menschen mit einer Hirnverletzung ist eine Therapie- und Wohnform mit dem Schwerpunkt «soziale Rehabilitation». Ziel ist eine möglichst selbstständige Bewältigung des Alltags.

Organisation

Qualifikationen Personal

Dipl. Pflegefachfrauen und -männer, Ergotherapeuten, Sozialpädagogen, Fachfrau/mann für Betreuung im Behindertenbereich, Pflegeassistent

Zertifizierung

  • ZEWO
  • BSV

Zielgruppe

Menschen mit einer Körperbehinderung wie z.B. Multiple Sklerose, Hirnverletzung, Muskelerkrankung, CP

Aufnahmebedingungen

Aufnahmebedingung

Menschen mit einer Körperbehinderung und/oder Hirnverletzung vorwiegend aus der Region

Alterslimite

18 bis 55 Jahre

Ablehnungskriterien

geistige Behinderung, Körperbehinderte mit einem primär psychiatrischen Krankheitsbild, Körperbehinderte mit einer primären Suchtproblematik